Seite << < 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 > >>

Ich rede mit dir

Jelisa

Luna ist ein Mode-und Lifestylemagazin für die Familie. Eine Taubenschlag-Besucherin hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass in der neuesten Ausgabe ein Artikel über gehörlose Kinder und Gebärdensprache veröffentlicht wurde. Da gibt es auf einer Seite Infos über Gehörlose und ihre Sprache - nicht alles so ganz korrekt ;-) - und vor allem aber ganzseitige Fotos mit gebärdenden Kindern. Die sind wirklich professionell gemacht und sehenswert. Einfach süße deaf kids, und eine wunderschöne Sprache!

Mit freundlicher Genehmigung von Luna hier der Artikel aus der Luna Nr 35 als PDF-Datei:

Halloween-Party für Jugendliche in Köln

All Hallows Evening 2012

Auch in diesem Jahr ist das bugs.gl (Jugendcafé für Hörgeschädigte in Köln) wieder bei der Halloween-Party ("All Hallows Evening") in Altenberg dabei.

--> genauere Infos unter: http://www.all-hallows-evening.de/

-->  und auf Facebook (auf der Facebook-Seite gibt's auch die Anmeldung zum Runterladen)

Pettersson und Findus mit Dolmi in Bielefeld

Pettersson und Findus

Das Theater Bielefeld zeigt am 22. November um 11 Uhr das Stück DIE ABENTEUER VON PETTERSSON UND FINDUS mit Gebärdensprachdolmetschern.

Pettersson, ein alter, etwas schrulliger Mann, wohnt am Rande eines schwedischen Dorfes und verbringt den lieben langen Tag damit, in seinem Häuschen jede Menge ungewöhnlicher Apparate zu basteln. Eines Tages landet eine Schachtel mit der Aufschrift Findus grüne Erbsen bei ihm, und heraus springt ein kleiner sprechender Kater. So bekommt der alte Pettersson einen Mitbewohner und tauft ihn auf den Namen Findus. Von nun an vergehen Petterssons Tage wie im Fluge, denn die beiden neuen Freunde erleben gemeinsam unzählige Abenteuer.

Kino für Kids

der kleine Maulwurf

SprachSignal lädt CODA-Kinder (mit hörenden und gehörlosen Eltern) ein zu Kino für Kids. Gezeigt werden die aus dem Fernsehen bekannten Filme vom kleinen Maulwurf, die - von der Hintergrundmusik abgesehen - alle Stummfilme sind.

Wo: im B-Movie Hamburg, Brigittenstraße 5 (Hinterhof), U3 Feldstraße.

Wann: Freitag, 12. Oktober 2012, 16 – 17.30 Uhr, geöffnet ab 15.30 Uhr

Kontakt: bastost@gmx.de Tel/Fax: 040-43 25 31 07 

Der kleine Maulwurf ...

Weiterlesen »

Lesungen in Bielefeld und Bremen: Freak City

Kathrin Schrocke und Kerstin Mackevicius

Wirklich erstaunlich und bewundernswert, mit wie viel Sachverstand und Einfühlungsvermögen Kathrin Schrocke ihr Jugendbuch Freak City geschrieben hat (s.u.). Das kann man als Hörender natürlich nicht, indem man sich nur per Fachliteratur vorbereitet. Kathrin Schrocke hat DGS gelernt und ist in die deaf world eingetaucht. Und sie hat Freundschaften geschlossen mit Gehörlosen. Die wohl wichtigste: Kerstin Mackevicius. Kerstin hat sie "an die Hand genommen" und in die Welt der Tauben eingeführt.

Was liegt also näher für eine Lesung aus Freak City, als dass beide gemeinsam vortragen, die eine in Deutsch und die andere in DGS. Die optimale Kombination! Hand zu Hand e.V.  hat die Lesung in Bremen organisiert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Lesung am 28. September um 18 Uhr in Bremen im Gemeindesaal der Martin Luther Gemeinde, Eickedorfer Straße/Ecke Hemmstraße in Bremen

 Lesung am 27. September um 18:00 Uhr in der Stadtbibliothek, Am Neumarkt 1 in Bielefeld

Übrigens: Das Buch ist nicht nur für Jugendliche hochinteressant. Auch Erwachsene werden begeistert sein!

Die Lesung wird in etwa so ablaufen:
1. Vorstellung der zwei Vortragenden in DGS und Lautsprache (gedolmetscht bzw. gevoict durch die Dolmetscherinnen)
2. Erstes Kapitel wird gemeinsam simultan gelesen und gebärdet.
3. Weitere Textstellen werden in kurzen Abschnitten gelesen und direkt im Anschluß in DGS von Kerstin Mackevicius gebärdet. 
4. Anschließend Fragerunde unter Einbeziehung des Publikums - die Dolmetscherinnen gebärden bzw. voicen.
5. Signierrunde - Autogramme in die Bücher, also Bücher mitbringen (oder kaufen ;-)

Skateboard Workshop

Skaters Palace

Du hast in den Herbstferien noch nichts vor? Du fährst gerne Skateboard oder willst es endlich mal lernen?
Am 16. 10.2012 hast du dazu den ganzen Tag Zeit. Besuche den Skateboard-Workshop in Münster.
Mit Special: Eine Limousine bringt dich um 9.30 Uhr vom Jugendzentrum im PG, Friedrichstraße 10 (am Hauptbahnhof), zum Skaters Palace.
Teilnahme nur mit Anmeldung!

Das Geheimnis des Piratenflosses

Das Geheimnis des Piratenflosses
Bild vergößern

Im schweizerischen www.fingershop.ch ist ein neues Kinderbuch erschienen: Das Geheimnis des Piratenflosses von Sonja Lacava-Wasem.

Das Buch wird in deutscher, französischer und italienischer Sprache veröffentlicht, da in den beiden anderen Sprachregionen bisher noch keine Kinderbücher zum Thema Gehörlosigkeit und Gebärdensprache erschienen sind. Bei den Kinderbüchern werden im Vor- und Nachsatz jeweils die wichtigsten Stichwörter der Geschichte als Gebärden dargestellt, jeweils auch in deutschschweizerischen, französischen und italienischen Gebärden.
Verkaufspreis Euro 24.50, erhältlich über den Buchhandel oder direkt auf
www.fingershop.ch.

Weiterlesen »

FILMWORKSHOP - können Gehörlose besser sehen?

Klappe
Bild vergößern

Im Rahmen des Cinepänz Kinderfilmfestes 2012 veranstaltet das jfc Medienzentrum Köln auch in diesem Jahr in Kooperation mit WIR MACHEN FILM! einen Filmworkshop für Kinder zw. 10 - 13 Jahren - allerdings erstmalig integrativ für hör- und sprachgeschädigte Kinder (eine DGS-Dolmetscherin begleitet je nach Bedarf das Seminar). Die spannende Reise für Hörende (max. 8 Plätze) und Kinder mit leichtem Handicap (max. 4 Plätze) beginnt am 29.09.2012, dauert 12 Tage (verteilt auf Wochenenden und Herbstferien),  KOSTENLOS (Unkostenbeitrag, 4,- Eur pro Tag für Essen undGetränke), ist jeweils ganztägig (9-16:00 Uhr) incl. Mittagessen und endet mit der Präsentation des produzierten Filmes auf dem roten Teppich am 25.11.2012 im großen Saal des Odeon Kinos Köln. Die Kinder erleben alle Bereiche, die auch einen richtigen szenischen Langfilm ausmachen: von der intensiven Drehbuchentwicklung ihrer eigenen Geschichtsidee über Kostüm- und Szenenbild, Casting und Produktionsvorbereitung sind die Kinder bestens vorbereitet, ihren gemeinsamen Kurzfilm im Team zu drehen, an einem professionellen Schnittplatz mit einer Filmcutterin zu schneiden und in einem großen Tonstudio zu vertonen (Geräusche selber machen, synchronisieren, komponieren). Die genauen Daten, weitere Informationen, das Anmeldeformular sowie die bisher entstandenen Filme könnt ihr euch angucken unter: www.wirmachenfilm.com. Anmeldungen über Tel. 0221 - 97135376 oder info@wirmachenfilm.com.

 Der Filmworkshop ist ausgebucht!

Termine

Weiterlesen »

Hip Hop Kids

Hip Hop Kids

Kassandra Wedel ist europaweit die erste gehörlose ADTV Hip Hop Tanzlehrerin. Seit 2004 unterrichtet sie integrative Hip Hop Gruppen mit Gehörlosen und Hörenden. Sie freut sich darauf, euch für Hip Hop zu begeistern und zu zeigen, dass Tanzen verbindet und Grenzen überwindet, Glück erzeugt, Freiheit bringt und Liebe schenkt. Ab 1. Oktober 2012 unterrichtet sie auch Hip Hop für Kids (9-13 Jahre, jeweils Montag 16:30 - 17:30 Uhr) bei Gelb-Schwarz-Casino München e.V. Siehe dazu: www.gsc-muenchen.de/trainingsangebot/uebersicht-von-a-z/hip-hop-fuer-gehoerlose/

BR.de hat Kassandra in einer Münchner Tanzschule besucht: www.br.de/themen/kultur/inhalt/gesellschaft/kassandra-wedel-102.html

Spaß- und Spielwochenende

Gehörlose Bergfreunde München

Die Jugendabteilung der GBF München organsiert was Tolles für gehörlose Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren. Es findet vom 5. bis 7. Oktober statt!

Video: Spaß- und Spielwochenende

Nach der Anmeldung werdet ihr ein Formular bekommen, und dann erhaltet ihr mehr Infos. Bei Fragen könnt ihr euch an gbfjugend@gmail.com wenden.

Freak City - Lesung in Nettetal

Kathrin Schrocke

Am 18.09.2012, um 19 Uhr, ist die Jugendbuchautorin Kathrin Schrocke in der Bibliothek in Nettetal* zu Gast und liest aus ihrem Buch "Freak City" (s.u.), in dem ein gehörloses Mädchen die Hauptfigur ist. Bei der Lesung anwesend sein wird auch eine Gebärdensprachendolmtscherin der Agentur Skarabee, die die Lesung parallel übersetzt. 

Kathrin Schrocke hat eine besondere Beziehung zur Stadtbücherei Nettetal. 2010 erhielt sie für ihr Buch „Freak City“ das Eselsohr als bestes Jugendbuch des Jahres. Die ersten Nettetaler Jugendbuchtage bieten nun endlich die Gelegenheit, die Autorin persönlich kennenzulernen.

Der Eintritt beträgt 2,- Euro für Jugendliche bis 18 Jahre und 5,- Euro für Erwachsene.

*Nettetal liegt am Niederrhein, im Kreis Viersen, direkt an der dt/nl Grenze bei Venlo. Die Statdtbücherei befindet sich im Ortsteil Nettetal-Breyell. Informationen finden sich auch auf der Seite www.nettetal.de.

Vorstellungen für Gehörlose bei der SchulKinoWoche Hamburg

SchulKinoWoche Hamburg

Das Programm der fünften Hamburger SchulKinoWoche in diesem Jahr enthält auch Vorstellungen mit Untertitelung für Gehörlose. Im November zeigen die Hamburger Kinos nun bereits zum fünften Mal eine Woche lang zur Unterrichtszeit ausgewählte Filme für alle Altersstufen, darunter unter anderem:

Louisa
(in Anwesenheit der Regisseurin und der Protagonistin, mit Untertitelung für Hörgeschädigte und gedolmetschtem Gespräch)
Fr 16.11. | 11.30 Uhr | Zeise Kinos

Tom Sawyer
(mit Untertitelung für Gehörlose)
Mo 12.11. | 9.30 Uhr | Passage

Darüber hinaus finden sich auch der Stummfilm "The Artist" und zahlreiche Vorstellungen im Original mit Untertiteln im Programm.

Zu allen Filmen findet man pädagogisches Begleitmaterial auf der Website der
SchulKinoWoche, sodass der Kinobesuch im Unterricht vor- und nachbereitet werden kann. Das Projekt findet mit Unterstützung und Empfehlung der Behörde für Schule und Berufsbildung statt und der Kinobesuch wird als offizielle Unterrichtszeit anerkannt. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro pro Schüler, Begleitpersonen haben freien Eintritt. Die Anmeldung erfolgt ab Montag (10.9.) über die Website der SchulKinoWoche. Dort finden Sie bereits jetzt alle Informationen und das Programmheft als PDF.

Jubiläum im Düsseldorfer HBF und Ideenwettbewerb

Warteraum

Am 1. September 2006 wurde der Warteraum für junge Gehörlose und Schwerhörige im Düsseldorfer Hauptbahnhof eingeweiht (s.u.). Aber schon vor zehn Jahren gab es die Idee und erste Ansätze zur Umsetzung. Um feierlich daran zu erinnern, lädt die Graf Recke Stiftung am Donnerstag, 13. September 2012, um 16 Uhr in den Warteraum am Hauptbahnhof, Konrad-Adenauer-Straße 14 in Düsseldorf, gleich neben McDonald's.

Eingeladen sind die vielen Unterstützer und Förderer des Projekts ebenso wie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter und die Nutzer des spendenfinanzierten Angebots. Die Trommler von Wadokyo eröffnen die Veranstaltung mit ihrer eindrucksvollen Performance, auch jugendliche Warteraumbesucher und der Düsseldorfer Pantomime Nemo werden das Programm mitgestalten.

Bis heute hat der Raum für die jungen hörgeschädigten Besucher allerdings keinen endgültigen und offiziellen Namen. Dieser soll in einem Ideenwettbewerb unter den Jugendlichen gefunden werden. Eine kleine Jury wird aus den Vorschlägen die Auswahl treffen, der neue Name wird dann am Tag der Feierstunde verkündet.

Leseufo wird neu eröffnet

Leseufo

An der Reinfelder-Schule für Schwerhörige, Berlin, gibt es eine interessante Veranstaltung: Nach Umbaumaßnahmen wird am 31.8. die Schulbibliothek, das "Leseufo", neu eröffnet. Es wird auch eine Lesung des Autors von "Das wilde Pack", Boris Pfeiffer, geben. Ein Gebärdensprachdolmetscher ist mit dabei.

Kindernachrichten in Gebärdensprache auf ndr.de

Kindernachrichten in DGS

Der NDR geht bei der Barrierefreiheit neue Wege: Die Kindernachrichten von NDR Info gibt es jetzt auch in Gebärdensprache. Damit ermöglicht der NDR erstmals gehörlosen und stark schwerhörigen Kindern einen barrierefreien Zugang zu seriösen, altersgerecht aufbereiteten Nachrichten.

Die Kindernachrichten von NDR Info sind ein wöchentliches Radioformat für Kinder im Alter zwischen neun und 13 Jahren, das in Zusammenarbeit der Mikado-Kinderredaktion und der Hörfunk-Nachrichtenredaktion des NDR entsteht. Auf Basis der Radioausgabe von "Was diese Woche wichtig war", die sonnabends auf NDR Info läuft, wird nun eine Online-Version der Sendung in Gebärdensprache produziert.

Joachim Knuth, NDR Programmdirektor Hörfunk: "Allein in Norddeutschland leben nach Schätzungen von Experten mehrere tausend Kinder, die hörgeschädigt oder taub sind. Mit den NDR Info Kindernachrichten in Gebärdensprache gibt es jetzt ein aktuelles Informationsangebot, das speziell für diese Kinder und Jugendlichen konzipiert ist. Der NDR setzt damit den Ausbau seiner barrierefreien Angebote konsequent fort."

Cortina Bittner, Geschäftsführerin des Gehörlosen-Verbands Schleswig-Holstein e.V. und selbst gehörlos, hat das neue Angebot als einen großen Schritt auf dem Weg zu einer gleichberechtigten Teilhabe gehörloser Kinder an der Informationsgesellschaft begrüßt: "Wir Betroffenenverbände haben schon bisher konstruktiv mit dem NDR zusammengearbeitet und finden es bemerkenswert, dass die gebärdensprachliche Ausgabe der Kindernachrichten nicht nur für gehörlose Kinder, sondern auch mit gehörlosen Kindern produziert wird. Den kleinen und großen Machern wünschen wir für dieses Projekt viel Erfolg und ganz viele begeisterte Zuschauer."

Weiterlesen »

Olympic Adventure Camp

Olympic Adventure Camp

Es ist schon voll im Gange (vom 11. - 18. August), aber noch ist es nicht zu spät, für das Olympic Adventure Camp in Düsseldorf. Eine tolle Möglichkeit für alle Kinder und Jugendlichen, Sportarten auszuprobieren und Spaß zu haben, und das ganz kostenfrei! Und man muss sich nicht vorher anmelden!

Maxi Jaik steht als Ansprechpartner zur Verfügung: "Ich bin der DGS so weit mächtig, um pädagogische Angebote zu betreuen und altägliche Gespräche zu führen."

Interview mit Danny Canal

Danny Canal

"gemeinsam gesund unterwegs", die Website der Naturfreundejugend Deutschlands, hat ein Interview mit Danny Canal veröffentlicht:

"Danny Canal ist 24 Jahre alt und studiert in Hamburg Gebärdensprachen und Politikwissenschaften. Er wurde in Eckernförde geboren und ist seit seiner Geburt taub. Deutsche Gebärdensprache ist seine Muttersprache, Deutsch in Schriftform bezeichnet er als seine erste Fremdsprache. Er engagiert sich ehrenamtlich als 1. Vorsitzender beim Verein Nordlicht (Hamburger Gehörlosen Jugendclub, www.jc-nordlicht.de), arbeitet in der Fachschaft in der Uni für Gebärdensprachen und ist aktiver Student in der iDeas Hamburg. Außerdem arbeitet er als Finanzrevisor für die Deutsche Gehörlosen Jugend e.V. und engagiert sich in der Partei Bündnis 90/Die Grünen..."

Interview mit DANNY

'Wir machen Film!'

Herbstworkshop 2012

"Wir machen Film!" lädt ein zu einem integrativen Filmworkshop für Kinder:

In den letzten beiden Sommerferienwochen veranstaltet "Wir machen Film!" in Zusammenarbeit mit dem Jfc Medienzentrum und mit Unterstützung des Kölner Filmhauses einen Filmworkshop für hörende und nicht hörende Kinder zwischen 10-13 Jahren. Unter der Leitung von Anja Ehrhardt (Regisseurin) und Sonja Ilius-Hussong (Szenenbildnerin) werden die Kinder "von der Pike auf" Film erleben, selber gestalten und umsetzen. Über eine kleine Zeitreise in die Filmgeschichte lernen die Kinder dramaturgische Grundlagen, entwerfen collagenartige Ideenwelten und Storyboards. Vom Darstellercasting in den eigenen Reihen über Regie und Kamera – alle drehrelevanten Positionen werden von ihnen selber besetzt. Vor- und hinter der Kamera!

Termin: Sommerferien 06.08. - 17.08.2012, jeweils von 09:00 – 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kölner Filmhaus, Maybachstr. 111, 50670 Köln
(Kontakt bitte ausschließlich über unten genannte e-mail Adressen bzw. Telefonnummern) –
Bei schönem Wetter werden wir so viel wie möglich im Mediapark sein.
Teilnehmergebühr: 240,00 Euro, inklusive vollwertigem Mittagessen, Getränke, Snacks und Obst
Teilnehmerzahl: 12 Kinder im Alter von 10 – 13 Jahren, davon 3-4 hörgeschädigte Kinder (Es gibt eine DGS-Dolmetscherin während des Seminars.)
Die Präsentation des Kurzfilms findet im Rahmen des Cinepänz – Filmfestes November 2012 in einem Kölner Kino statt – mit allen Teilnehmern.

Weiter Informationen und Anmeldeformulare unter: www.wirmachenfilm.com I Kontakt: info@wirmachenfilm.com I "Wir machen Film!" I Ubierring 26 I 50678 Köln I Tel: 0221-971 35 376

 NUR NOCH 2 PLÄTZE FREI BEI "WIR MACHEN FILM!"

Sommerfest im Jugendzentrum im PG in Münster

pg

Am Freitag, den 6. Juli 2012 ab 14:30 Uhr findet im Treffpunkt für Jugendliche mit Hörschädigung ein Sommerfest statt. Viele tolle Aktionen warten auf euch. Außerdem werden Fotos vom SKateboard-, Graffiti- und Breakdance-Workshop gezeigt.

Wenn du also Lust hast, mit einer tollen Party in die Ferien zu starten, dann komme ab 14:30 Uhr vorbei.

Eingeladen sind ALLE Interessierten - egal ob jung oder alt, gehörlos oder hörend.

Jugendliche und soziale Netzwerke

Laura Schulze

Laura Schulze studiert in Berlin "Deaf Studies". Bald ist sie mit ihrem Studium fertig, deshalb arbeitet sie jetzt an ihrer Abschlussarbeit. Für ihre Abschlussarbeit braucht sie DEINE Unterstützung! Sie möchte heraus finden, ob gehörlose/taube Jugendliche im Internet soziale Netzwerke benutzen. Wenn sie diese Netzwerke benutzen, wofür benutzen sie sie? Deswegen beantwortet bitte ihre Fragen:

Nutzung von sozialen Netzwerken im Internet

Landesjugendtreffen in Karlsruhe

Landesjugendtreffen

Am 14. Juli 2012 findet das erste Landesjugendtreffen in Karlsruhe statt. Es gibt viele tolle Angebote, die für alle gedacht sind, vor allem für Kinder, Jugendliche, aber auch für Erwachsene.

Entwicklungspolitischer Freiwilligendienst für Menschen mit Behinderung

weltwärts

weltwärts alle inklusive! (s.u.) - Erweitere deinen Horizont - Mach' einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst im Ausland!

Einen Freiwilligendienst in einem Entwicklungsland zu leisten, das wird jetzt auch für Menschen mit Behinderungen möglich!

Das weltwärts-Freiwilligenprogramm soll inklusiv gestaltet werden. Diese Initiative geht auf den Verein Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit (bezev) zurück.

Die Freiwilligen, die an weltwärts teilnehmen, bekommen durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanzielle Unterstützung. Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminare werden von den Entsendeorganisationen durchgeführt.

Weiterlesen »

Ferienprogramm für Jugendliche in Münster

pg

In den Sommerferien finden im Jugendzentrum im PG in Münster tolle Aktionen für hörende und hörbehinderte Jugendliche ab 12 Jahren statt.

Wenn du in den Kletterpark gehen möchtest oder Kanufahren oder Lust auf Grillen und Lagerfeuer hast, dann melde dich bis zum 1. Juli bei
esther.lisseck@paritaet-nrw.org an.
Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich"!

ACHTUNG: Der Treffpunkt am Freitagnachmittag im PG bleibt in den Ferien geschlossen.

BRAVO-Bericht über 'selbst schuld'

BRAVO Report

Sie sind aus dem BRAVO-Alter raus? Macht nix, Sie sollten trotzdem mal reinschauen. In der neuesten Ausgabe ist nämlich ein Bericht über den Film "selbst schuld", der im November Premiere haben wird (s.u.). Einen kurzen Trailer zu dem Film gibt es auf der BRAVO-Website auch:

Report: Zwei Gehörlose werden zu Hauptdarstellern in einem Movie

Toll, dass hörende Jugendliche so etwas über ihre tauben Altersgenossen erfahren. Hier der eingescannte Artikel, mit freundlicher Genehmigung der BRAVO:

Atlantis 2012

Atlantis

In Münster können können Kinder mit einer Hörbehinderung auch in diesem Jahr an dem Ferienangebot ATLANTIS der Stadt Münster teilnehmen.
Die Gruppe "Fliegende Hände" hat in der Zeit vom 30.07. bis 3.8. noch Plätze frei. Eingeladen sind alle Kinder mit einer Hörbehinderung und deren Geschwister im Alter von 5-13 Jahre.

Anmeldung bitte bis zum 2. Juli 2012 an esther.lisseck@paritaet-nrw.org

Seite << < 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 > >>

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

Verbavoice
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />