Seite << < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > >>

Europäischer Behindertentag und Städtetag 2010

Netzwerk der Gehörlosen Stadtverbände e.V

Am 1. Mai 2010 findet der Europäische Behindertentag statt. Das Netzwerk der Gehörlosen Stadtverbände e.V. ist wie in den Jahren zuvor wieder aktiv und veranstaltet diesmal in München im Gehörlosen-Zentrum einen Aktionstag, bei dem u.a. Themen wie Lebenslanges Lernen (Grundvig-Projekt), Politische Schwerpunkte im Parlament, Europapolitik etc. behandelt und diskutiert werden. Als krönenden Abschluss gibt es um 19:00 Uhr eine Aufführung des Deutschen Gehörlosen Theaters: "Beate von der hohen Wacht".

Wer Interesse hat, kann auch am Städtetag des Netzwerks der Gehörlosen Stadtverbände e.V. teilnehmen und sich über die derzeitige Lage in den Stadtverbänden deutschlandweit informieren. Der Städtetag beginnt bereits am Freitag, den 30. April, und geht bis zum 2. Mai 2010.

Stadtverband Chemnitz sucht SozialarbeiterIn

Gestus

Der Stadtverband der Gehörlosen Chemnitz e.V. sucht zum 01.06.2010 für das Sozialprojekt Gehörlosenzentrum Chemnitz, Beratungsstelle mit Begegnungsstätte und ambulanten Dienst eine/n Dipl. SozialarbeiterIn / - pädagogIn bzw. Dipl. HeilpädagogIn - bzw. gleichwertiger Abschluss.

Gestus Chemnitz

Hörgeschädigte in Baden-Württemberg haben neuen Landesverbandsvorstand gewählt

Laura Hüster-Leibbrand

Der Deutsche Schwerhörigenbund Landesverband Baden-Württemberg e.V. hat mit Laura Hüster-Leibbrand in der Geschichte des Landesverbandes die erste Frau gewählt.

Dem Landesvorstand stehen neue Herausforderungen bevor. Der Landesverband vertritt die Interessen und Belange aller schwerhörigen und ertaubten Bürger in Baden-Württemberg.

Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Tag der Gehörlosen in Frankfurt

Tag der Gehörlosen in Frankfurt

Eine Vorabankündigung für den 25. September? Tja, die Frankfurter sind schnell. Schließlich wird es dann eine Vielzahl von Veranstaltungen geben, und die Hessen wollen als erste den "Fuß im Türspalt" haben.

Natürlich steht das Programm noch nicht fest, aber mit Workshops, Vorträgen, Kunstausstellung, Infoausstellung und einem Festabend sind die Weichen schon mal gestellt. Und mit dem Motto "Bildung statt Stillstand" liegen sie allemal richtig.

TBA-Treffen 2010

Taubblinden-Assistenten-Verband

Der Taubblinden-Assistenten-Verband e.V. (kurz: TBA-Verband e.V.), gegründet im Oktober 2009, veranstaltet vom 30.-31.01.2010 ein TBA-Treffen im Gehörlosenzentrum Berlin. Eingeladen sind gehörlose, schwerhörige und hörende Taubblinden-Assistenten aus ganz Deutschland, die in dem Bereich arbeiten. Themen zum Beispiel: Vorstellung TBA-Verband, Finanzierung TBA, TBA-Qualifikation und -Ausbildung, Netzwerkarbeit und andere.

Anmeldungen bitte bis zum 20.01.2010. Weitere Informationen: info(at)tba-verband.de.

Neujahrsansprache des DGB-Präsidenten Rudi Sailer

Neujahrsansprache des DGB-Präsidenten Rudi Sailer

In seiner Neujahrsansprache stellt der neue Präsident des Deutschen Gehörlosen-Bundes Rudi Sailer seine Ziele vor. An erster Stelle: Bildung. Sie ist letztlich der Schlüssel für alle anderen Zielsetzungen.

Selbstverständlich präsentiert Rudi seine Neujahrsansprache in Deutscher Gebärdensprache, und selbstverständlich ist das Video untertitelt:

Neujahrsansprache des DGB-Präsidenten Rudi Sailer

Fachtagung des Netzwerks der Gehörlosen-Stadtverbände

Fachtagung des Netzwerks der Gehörlosen-Stadtverbände

Vom 7.-10. Januar 2010 findet eine Fachtagung des Netzwerks der Gehörlosen-Stadtverbände in Eisenach statt. Eingeladen sind alle Führungskräfte in den Stadtverbänden, und natürlich sind auch Interessierte, die sich der Verbandspolitik widmen wollen, herzlich willkommen. Auf dieser Fachtagung werden vor allem politische Themen angesprochen. Neu ist diesmal, dass 2 Gruppen gebildet werden. In der einen Gruppe haben Neulinge die Chance, politische Grundlagen kennenzulernen. Für die politisch versierten Führungskräfte geht es u.a. um Themen wie "Politischer Auf- oder Umbruch". Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Meldeschluss ist der 30. November 2009.

Wer Interesse hat, kann unter der E-Mailadresse Christina A. Benker weitere Informationen anfordern oder schreibt ein Fax an folgende kostenlose Nummer: 03212-7012010.

Für die Fachtagung gibt es ein neues Preissystem.

Drittes Arbeitstreffen des BDG

Drittes Arbeitstreffen des BDG

Das dritte Arbeitstreffen des BDG fand vom 30.10. bis 01.11.2009 in Düsseldorf statt.

Der Bundesverband der Dozenten für Gebärdensprache e.V. (BDG) hatte das dritte Arbeitstreffen zum Schwerpunkt „Berufsbild – Eine Chance für die Gebärdensprach- Dozenten?“ in Düsseldorf organisiert. Thomas Sodomann übernahm die Leitung des Arbeitstreffens.
Begrüßt wurden Teilnehmerinnen der LAG aus Schleswig Holstein, dem NIGGGS e.V. aus Niedersachsen und dem Landesverband der GebärdensprachlehrerInnen Bayern e.V. Auch der 2. BDG – Vorsitzende Alexander von Meyenn und Rudi Sailer, Präsident des Deutschen Gehörlosen-Bundes, waren anwesend.

Gründung TBA-Verband e.V und TBA-Treffen 2010

TBA-Gründungsmitglieder

Im Oktober hat die TBAs (TaubblindenassistentInnen) noch nach Interessenten gesucht (s.u.). Inzwischen ist der Verband gegründet worden:

Nun ist es endlich geschafft - am 10.10.2009 wurde der Taubblinden-Assistenten-Verband (kurz: TBA-Verband) gegründet. Seit dem 11.11.2009 ist der Verband im Vereinsregister eingetragen und kann sich stolz "e.V." nennen. Zur Zeit organisieren und planen wir das TBA-Treffen 2010 als deutschlandweites Arbeitstreffen für professionelle Taubblindenassistenten (TBA). Es findet vom 30.-31.01.2010 im Gehörlosenzentrum in Berlin statt. Wir, der TBA-Verband, freuen uns auf viele Teilnehmer und viele neue gehörlose und hörende Mitglieder im TBA-Verband.

Rudi Sailer: Bildung, Engagement und die Ziele des DGB

Kofo Ulm: Rudi Sailer - Bildung, Engagement und die Ziele des DGB

Am Freitag, den 27. November 2009 referiert der Präsident des Deutschen Gehörlosenbundes beim Kommunikationsforum Ulm über Bildung, Engagement und die Ziele des Deutschen Gehörlosenbundes.

Wann: 27. November 2009 um 18:45 Uhr
Wo: Sozialzentrum Wiblingen, Buchauer Straße 12, 89079 Ulm

Eintritt: Mitglieder 1,50 Euro, Nichtmitglieder 3,50 Euro

DGB: Mitgliederversammlung und Multiplikatorenseminar

DGB

Der Deutsche Gehörlosen-Bund verknüpft das Notwendige mit dem Nützlichen. Am Freitag, den 13.11. findet eine Mitgliederversammlung statt und am Samstag, den 14.11. bietet der DGB ein Multiplikatorenseminar an.

Multiplikatorenseminar des Deutschen Gehörlosen-Bundes e. V. am 14. November 2009 in Berlin:
„Verbesserung politischer Teilhabe Gehörloser durch Stärkung des ehrenamtlichen Engagements der Landesverbände“

Weiterlesen »

TBA – Verband sucht Interessenten

Teilnehmer 1. TBA-Verband-Treffen

Ende Januar 2009 fand der erste Taubblindenassistenten – Kongress in Rottweil statt. Ca. 40 gehörlose und hörende Taubblindenassistenten (TBA) kamen aus ganz Deutschland, um sich kennenzulernen, auszutauschen und aktuelle Informationen zum Thema „Taubblindheit und Assistenz“ zu erhalten.

Auf dem Kongress waren sich alle Teilnehmer in einem Punkt einig: Es muss ein TBA- Verband gegründet werden.

Das Team sucht Interessenten, die die Arbeit des neuen TBA –Verbandes unterstützen möchten, z.B. bei der Vereinsgründung und/oder bei der Gestaltung des nächsten Kongresses. Gehörlose und hörgeschädigte Taubblindenassistenten, aber auch Hörende sind herzlich willkommen. Das nächste Team–Treffen findet vom 10.10. - 11.10.2009 in Fulda statt.

Mitgliederversammlung der GGKG

GGKG

17. Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser (GGKG) e. V.

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser (GGKG) e. V. findet statt am Freitag, den 30. Oktober 2009, von 18.00 bis ca. 19.00 Uhr in der Villa Davignon (Stadtverband der Hörgeschädigten Leipzig e. V., Friedrich-Ebert-Straße 77, 04109 Leipzig).

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wird Dr. Ulrich Hase, Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein, einen Vortrag zur UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen halten.

Deaf Week in Kenia

Deaf Week in Kenia
Bild vergößern

Nele Gabriel macht zur Zeit ein Praktikum an einer Gehörlosenschule in Kenia (s.u.). Ihrem Ziel, Gemeinschaft und Kultur der Gehörlosen dort kennenzulernen, ist sie in der Deaf Week ein ganzes Stück näher gekommen. Was hier am Tag der Gehörlosen mittlerweile schon Tradition hat, dass nämlich Gehörlose in die Öffentlichkeit gehen und über ihre Probleme, aber auch über ihre Sprache und Kultur informieren, war in Kenia eine "Jungfernfahrt". Erstmals in der Geschichte des Landes gingen die Gehörlosen auf die Straße. Nele war dabei und berichtet:

Landesverband Sachsen fordert Barrierefreiheit im Fernsehen

Stephan Pöhler und Wolfgang Bachmann
Bild vergößern

Gehörlose können nur einen Bruchteil des Informationsangebots im Fernsehen nutzen. Das ist das Ergebnis einer Befragung von 644 Gehörlosen im Sendebereich des MDR, die der Landesverband der Gehörlosen Sachsen e. V. durchgeführt hatte. Der 1. Vorsitzende des Landesverbands, Wolfgang Bachmann, überreichte nun die Auswertung der Untersuchung an den Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler. Der Landesverband wünscht sich im Namen der Gehörlosen der neuen Bundesländer deutlich mehr Untertitel bzw. die Einblendung von Dolmetschern. Der Behindertenbeauftragte versprach, sich für eine Verbesserung des Sendeangebots für Gehörlose einzusetzen.

Foto: Stephan Pöhler (links), der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und Wolfgang Bachmann (rechts), der 1. Vorsitzende des Landesverbands der Gehörlosen Sachsen e.V.

MDR-Intendant Prof. Udo Reiter traf sich am Donnerstag, 17.9.2009 in Leipzig mit Vertretern der Landesverbände der Gehörlosen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Er hat zugesichert, das Untertitelangebot auszubauen.

Tag der Gehörlosen in Stuttgart

LVGLBW

Der Landesverband der Gehörlosen Baden-Württemberg bietet zum Tag der Gehörlosen am 19. September ein reichhaltiges Programm:

Podiumsdiskussion mit Politikern zum Thema "Leben Gehörlose in Baden-Württemberg barrierefrei?

Vortrag von Helmut Vogel, Thema: Behindertenrechtskonvention den UN

Theateraufführungen von "Thow & Show"

Außerdem gibt es Infostände verschiedener Firmen und Verbände.

Untertitel-Petition gestartet!

Untertitel-Petition gestartet!

Am 1. Juni 2009 ist der 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag in Kraft getreten. In §3 Allgemeine Grundsätze heisst es:

(2) Die Anbieter nach Absatz 1 Satz 1 sollen über ihr bereits bestehendes Engagement hinaus im Rahmen ihrer technischen und finanziellen Möglichkeiten barrierefreie Angebote vermehrt aufnehmen.

Warum SOLLEN ? Sollte da nicht MÜSSEN stehen ? Richtig! Aus diesem Grund haben die Hörgeschädigtenverbände in allen Bundesländer Petitionen eingereicht. Denn die Selbstverpflichtung wurde in den letzten 30 Jahren nicht ernst genommen. Aus diesem Grund beträgt die durchschnittliche Untertitelungsquote nur 10,3 % (Stand April 2009). Gefordert wird eine 100%-Untertitelungspflicht innerhalb 10 Jahre.

Wer keine weitere 30 Jahre warten möchte, bis die Untertitelung auf 20% steigt, darf hier gegen den §3 protestieren: www.untertitel-petition.de

Sign-Dialog-Video über die "Untertitel-Petition" jetzt mit Untertiteln
FDP-Landtagskandidat Tobias Claßen hat gehörlose Eltern und unterstützt die Untertitel-Petition

15 Jahre iDeas-Studentengemeinschaft

Plakat Jubiläumsparty
Bild vergößern

iDeas, die Interessengemeinschaft der Deaf StudentInnen, besteht seit 15 Jahren und ist immer noch auf dem Weg, die Studienbedingungen an der Universität Hamburg zu verbessern. Doch diesmal soll die ehrwürdige Zahl 15 ausgiebig gefeiert werden.

Wann? 27.6.2009 um 19:30.
Wo? St. Martinus, Martinistr. 33, Eppendorf in Hamburg

Anmeldungen aus organisatorischen Gründen bitte bis zum 24.6.2009!

Es kommen viele großartige Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Rathmann, Helmut Vogel, Christian Borgwardt und die engagierten iDeas Mitglieder. Alle sind herzlich eingeladen und dabei ist es völlig egal ob man hörend oder taub ist. Das Motto der iDeas ist: Taube Akademiker.

Zudem gibt es von 10:30 bis 17:30 noch eine Info-und Diskussionsveranstaltung.

Weiterlesen »

Neues DGB-Präsidium

Von links nach rechts: Wolfgang Bachmann, Edgar Brandhoff, Alexander von Meyenn, Sabine Fries, Rudi Sailer (nicht anwesend: Christine Linnartz, Benedikt J. Feldmann)
Bild vergößern

Auf die Neuwahl des DGB-Präsidiums hatten wir schon hingewiesen (s.u.).

Jetzt hat der DGB eine Pressemitteilung herausgegeben:

Rudi Sailer ist neuer DGB-Präsident

Rudi Sailer

Wie das Deaf News-Magazin berichtet, wurde Rudi Sailer gestern zum neuen Präsidenten des Deutschen Gehörlosen Bundes gewählt. Heute soll laut eines Kommentars in Deafbild der Rest des Präsidiums gewählt werden.

Herzlichen Glückwunsch, Rudi!

Das komplette neue Präsidum des DGB setzt sich wie folgt zusammen:

Rudi Sailer (Präsident)
Christine Linnartz (1. Vizepräsidentin)
Alexander von Meyenn (2. Vizepräsident)
Edgar Brandhoff (Schatzmeister)
Sabine Fries (Beisitzerin)
Wolfgang Bachmann (Beisitzer)
Beneditk J. Feldmann (Beisitzer)

Nun gilt es, die Ärmel hochzukrempeln und vieles anzupacken. Von besonderem Interesse wird nicht nur sein, wie die Vision von mehr Bildung umgesetzt werden soll, sondern auch inwieweit sein Schattenkabinett die vielen anliegenden Aufgaben bewältigen wird. Positiv ist schon mal, dass etliche junge Leute dabei sind, darunter auch viele Frauen.

Frisches Blut wird dem DGB sicher guttun. In diesem Sinne wünschenswert wäre in der nahen Zukunft vor allem auch ein stärkerer Schwerpunkt auf neuen Technologien. Wir befinden uns gerade mitten in einer Revolution, die die zwischenmenschliche Kommunikation auf dem Kopf stellt. Schnelle Reaktionen auf neue Entwicklungen sind absolut lebensnotwendig. Was heute in ist, kann schon in zwei Jahren Schnee von gestern sein und umgekehrt.

Ein guter Anfang in dieser Richtung wären eine zeitgemäße Webseite und die Nutzung aller neuen Medien zur Kommunikation, wie Twitter, StudiVZ, Facebook, Foren und Blogs. Ein Blick über den Tellerrand nach Österreich und Frankreich lohnt sich dabei allemal - die Gehörlosenverbände der beiden betreffenden Länder haben innerhalb kurzer Zeit beachtliche Erfolge erzielt, die sicher ohne die Nutzung von den neuen Kommunikationsmöglichkeiten in der Form gar nicht möglich gewesen wären.

Netzwerk der Gehörlosen-Stadtverbände wählt neuen Vorstand

neuer Vorstand
Bild vergößern

Die Mitgliederversammlung hat beim Städtetag am 8. Mai 2009 in Chemnitz in einem Rekordtempo von 15 Minuten einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde auch der Vorstand um zwei neue Stellen mit einer besonderen Aufgabenstellung erweitert.

Neben Rudi Sailer als 1. Vorsitzenden und Werner Collet als 2. Vorsitzenden wählten die Mitglieder Tördin Jyhs zur Schatzmeisterin. Ergänzt wird der geschäftsführende Vorstand durch den erweiterten Vorstand Christina A. Benker mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Volkmar Jaeger mit einer besonderen Aufgabenstellung.

Weiterlesen »

Neuer DGB-Präsident?

Rudi Sailer

Nein, nein, er steht noch nicht fest. Gewählt wird ja erst auf der Generalversammlung vom 5. - 7. Juni. Aber gibt es noch Zweifel? Alexander von Meyenn deutet schon einen Nachfolger aus Bayern an, und Rudi Sailer selbst macht es wie Barack Obama: Er präsentiert sich im Internet, und zwar höchst professionell, seine Visionen, seine Überzeugungen und natürlich sich selbst mit Fotos und DGS-Videos. Und sogar ein "Schattenkabinett" gibt es bereits! Ob sich da noch ein Gegenkandidat traut, in den Ring zu steigen? ;-) - Eigentlich schon alles klar, oder?

http://www.rudisailer.de/

Live-Übertragung einer nationalen Delegiertenversammlung aus der Schweiz

SGB-FSS

Weltweite PREMIERE in EUROPA

Zum ersten Mal in der Verbandsgeschichte des Schweizerischen Gehörlosenbundes SGB-FSS wird die Delegiertenversammlung, vom 16. Mai 2009 im Swissôtel Zürich / Schweiz, mit dem anschließenden Rahmenprogramm weltweit live über Internet gezeigt.

www.sgb-fss.ch

Weiterlesen »

Tagung des DGB zur UN-Behindertenrechtskonvention in Chemnitz

DGB

Im Zuge des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung lädt der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. herzlich zu einer Tagung am 09. Mai 2009 von 13:30-17:30 Uhr in Chemnitz ein. Thema ist die „UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen“. Nach Begrüßung durch Alexander von Meyenn und einer thematischen Einführung durch Ralph Beckert vom Sozialverband VdK Sachsen, werden Helmut Vogel, Sabine Fries und Thomas Wartenberg verschiedene Aspekte der UN-Konvention in Kurzreferaten beleuchten. Anschließend werden diese Themen in Arbeitsgruppen vertieft. Eine Anmeldung für die Tagung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen zur Tagung finden Sie hier:

GECO sucht Logo

Der neue Elternverein "GECO" (Gehörlose Eltern – CODA e.V.) braucht noch ein pfiffiges Logo. Die künstlerisch Begabten unter Ihnen sind aufgerufen, zu zeichnen, zu gestalten und zu entwerfen. Der Name GECO erinnert an den Gecko. Logisch, dass im Logo ein Gecko sein sollte. Ansonsten soll das Logo ausdrücken:

• Gemeinsamkeit/Familie (wegen hörender Kinder und gehörlosen Eltern)
• DGS als „Familiensprache“
• Natürliche Farben wie Gelb und Grün als Symbol der natürlichen Sprache DGS
• Farbenfroh für die unterschiedlichen Identitäten der Familien

Gar nicht so einfach, das alles in einem kleinen Logo unterzubringen. Da sind wirkliche Künstler gefragt!

Seite << < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > >>

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee