Seite << < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gründungsversammlung des Vereins 'Allah Kariem Deutschland'

Holy Land Institute for the Deaf

Die Paulinenpflege in Winnenden unterhält seit einigen Jahren eine Partnerschaft zum "Holy Land Institute for the Deaf" in Salt / Jordanien. Diese Schule mit Berufsausbildung wird durch Hilfsorganisationen und Vereine in der Schweiz, Holland und England unterstützt. Nun wollen wir hier in Deutschland auch einen Verein gründen.
Der Grundgedanke ist: Gehörlose aus Deutschland helfen Gehörlosen in Jordanien .
Die Gründungsversammlung des Vereins "Allah Kariem Deutschland" wird am Samstag , den 22.03.2003 um 15.00 Uhr im Martinsaal des Berufsbildungswerkes der Paulinenpflege in 71364 Winnenden, Forststr. 4
stattfinden.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an :
Thomas Rupp: trupp@paulinenpflege-winnenden.de

The Holy Land Institute for the Deaf

ProChrist für Gehörlose

ProChrist Zweifeln und Staunen. 16.-23.März 2003

Wir hatten schon darauf hingewiesen, dass alle Veranstaltungen von ProChrist gedolmetscht werden. Hans-Holger Miebach hat jetzt eine spezielle Website für Gehörlose erstellt:

ProChrist für Gehörlose

ProChrist 2003

ProChrist
Bild vergößern

Es ist noch viel Zeit bis zu ProChrist 2003 (16. - 23. März 2003). Aber Thomas Günzel, Pfarrer und Lehrer am Berufsbildungswerk Leipzig, meint, Infos könnten gar nicht früh genug kommen, "damit sich Gehörlose bei 'ihren' hörenden Gemeinden melden und dort 'Dampf machen' können."

ProChrist ist eine christliche Großveranstaltung, die Gebärdensprachdolmetscher gleich per Satellit mit überträgt.

"Herr, ich danke dir dafür, daß du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast - das erkenne ich!" (Psalm 139, Vers 14, die Bibel)
Das gilt selbstverständlich auch für Gehörlose: wunderbar und einzigartig!

Marias Traum oder 'Maria hört den Engel - nicht?'

Heiligenbild: Maria Hilf

Thomas Günzel, Pfarrer am Berufsbildungswerk Leipzig, hat für den Taubenschlag eine Weihnachtsgeschichte geschrieben.

Der Taubenschlag wünscht seinen BesucherInnen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

Losungen für Gehörlose

Gehörlose bei der Messe

Seit 270 Jahren gibt es sie schon und sie haben sich weltweit zu einem echten Bestseller entwickelt: Die Herrnhuter Losungen. 2002 soll es auch erstmals eine Version für Gehörlose geben - in vereinfachter Sprache.

 

neue IGJAD-Homepage

Logo des IGJAD

Eine Minderheit in der Minderheit: gehörlose Juden. Sie haben Teil an gleich drei Kulturen: der deutschen, der gehörlosen und eben auch der jüdischen. Letztere beide will die IGJAD (Interessengemeinschaft Gehörloser jüdischer Abstammung in Deutschland) pflegen. Sie tritt damit ein Erbe an, das in Deutschland eine große Tradition hatte, von den Nazis aber fast ausgelöscht wurde. Gut, dass sie jetzt wieder aufblüht. Die IGJAD präsentiert sich auf einer eigenen Homepage:

http://www.igjad.de/

Wunder

Wunder gibt es immer wieder. "Jawohl, Jesus lebt und er hilft tatsächlich! Es lohnt sich an ihn zu glauben." Und so kann ein ertaubter Blinder wieder hören!?!
(Wäre sonst ja mal ein Gegenvorschlag an die CI-Befürworter. Ist erheblich billiger und ohne operativen Eingriff möglich. :-)

integrative Konfirmation

Gnadenturm

Gehörlose Jugendliche werden konfirmiert wie hörende auch. Wofür gibt es schließlich Gehörlosenseelsorger, die in der Gebärdensprache predigen und in der Gebärdensprache den Konfirmandenunterricht abhalten! Was aber, wenn die hörenden Eltern in einer Gemeinde verwurzelt sind und den Wunsch haben, ihr gehörloses Kind möge dort konfirmiert werden? Auch wenn der Pastor guten Willens ist - wie wird die Kommunikation abgesichert? Solche "Extrawürste" werden natürlich vom Sozialamt nicht finanziert. Für Leo Schmidt sprang sein hörender Bruder Paul ein und dolmetschte den kompletten Konfirmandenunterricht. Auch wenn Paul kein Profi-Dolmetscher ist - am 10. Mai konnte Leo konfirmiert werden, als einziger Gehörloser in der Gruppe.

Pastor Werner: „Auch die anderen Konfirmanden haben davon profitiert. Durch die Konfrontation mit dieser Art von Behinderung.“ Genau das ist ein weiteres Anliegen von Leos Eltern, die Beisitzer des Vereins „Gib Zeit e.V.“ sind und aktiv im Bundeselternverband mitwirken.

"Vater unser" in Gebärdensprache - Bericht von der "integrativen Konfirmation"

Integration mal umgekehrt

gehörlosen Konfirmanden in Gebärdensprache
Bild vergößern

Seit 2001 bietet die Ev. Gehörlosenseelsorge Bayern den Konfirmandenunterricht als Konfi-Camp an, Kommunikation in DGS. Im Jahr 2003 gab es eine Besonderheit. Unter den 30 gehörlosen Konfirmanden aus ganz Bayern waren auch zwei hörende Konfirmanden. Beide haben von kleinauf Gebärdensprache gelernt, die eine von ihren gehörlosen Eltern, die andere von ihrer gehörlosen Schwester. Miriam Hofecker und Christiane Herrmann haben sich deshalb bewusst zum Kurs der gehörlosen Konfirmanden angemeldet, die Konf-Camps von mehr als 2 Wochen mitgemacht und sich gemeinsam mit ihren gehörlosen Freunden in der Gehörlosengemeinde Nürnberg konfirmieren lassen. Integration mal in die andere Richtung. Eine interessante Erfahrung, die in Zukunft ausgebaut werden soll.

Konfirmation Gehörlosengemeinde Nürnberg-Umland

'taubstumme' Waisen im 'frommen Haus' missbraucht

"Wie im Horrorfilm" - so die Überschrift des SPIEGEL-Artikels (Nr. 23, S. 118) über die Vorgänge im "Casa Pia" (= frommes Haus) in Lissabon. Das "Casa Pia" ist eine altehrwürdige Institution in Portugal, die Waisenkindern, darunter auch gehörlosen, ein Zuhause und eine Schulbildung zukommen lässt. Was sich dort allerdings im Verborgenen über Jahrzehnte abgespielt hat, mag man kaum glauben.

Weiterlesen »
Seite << < 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/viewtools.inc.php on line 135

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache