Seite < 1 2 3 4 5 > >>

Nackte im Linzer Volksgarten

Adam und Eva

Jetzt gibt's für alle "Mutigen" die Möglichkeit, gratis zur Premiere am Sonntag, den 6. Mai 2012 zu kommen.

Wer am 1. Mai 2012 um 15.00 Uhr im Volksgarten Linz (Treffpunkt: Franz Stelzhamer-Denkmal) im Adam- oder Eva-Kostüm erscheint, bekommt eine Freikarte für zwei Personen zur Premiere inkl. Sektempfang und Meet and Greet mit den Darstellern.

!! REGELN !!
Die Teilnehmer müssen bedeckt sein. Mit mindestens EINEM Feigenblatt. Grundsätzlich wird der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

P.S.: Dies ist eine PR-Aktion für Die Tagebücher von Adam und Eva - ALLE Vorstellungen werden gedolmetscht!

Die Tagebücher von Adam und Eva

Adam und Eva

Stage Group Austria bringt “Die Tagebücher von Adam und Eva” - Das neue Musical - erst zwei Monate nach der Uraufführung in Berlin nach Österreich.

“Die Tagebücher von Adam und Eva” tourt ab Mai 2012 in Linz/Leonding (Kürnberghalle und Veranstaltungszentrum doppl:punkt), Steyr (Altes Theater Steyr) und in Wien (Das OFF-Theater).

"Die Tagebücher von Adam und Eva" sind Österreichs erste Musical-Simultan-Übersetzung in Gebärdensprache.

 Ein Trailer (Vorschaufilm) ist jetzt online: Die Tagebücher von Adam und Eva - Das Musical | Österreichische Erstaufführung

A' Boarischa Tag

A' Boarischa Tag

Am Samstag, den 23. Juni 2012 - Beginn 13 Uhr - wird in Imst im Westen von Tirol (Österreich) ein besonderer Tag stattfinden, und dieses Event wird "a' boarischa Tag" (übersetzt "ein bayrischer Tag") genannt, weil die Spiele öfters in Bayern, aber auch im Süden von Bayern, nämlich Tirol, durchgeführt werden. Diese Spiele beinhalten Kuhmelken, Steinheben, Baumsägen, Fingerhakeln, Wettnageln, Masskrugstemmen, zünftige Musik und Unterhaltung. Natürlich sorgt der Gehörlosenverein Imst-Oberland für Ihr leibliches Wohl, es gibt typisch bayrisch-tirolerisches Essen und Trinken. Nach den Spielen wird im Garten bis in die Nacht gefeiert. Diese Veranstaltung sollte von keinem versäumt werden, denn es ist einmalig, dabei zu sein.
Der "a' boarischa Tag" wird vom Gehörlosenverein Imst-Oberland organisiert, sie werden im Garten des Vereinshauses durchgeführt.

Gehörlosen-Urlaubswoche in Trins (Tirol)

Wipptal

Dieses Jahr gibt es wieder eine barrierefreie Urlaubswoche für gehörlose und hörbehinderte Menschen vom 29. Juli bis 3. August 2012 in Trins/Tirol (Österreich). Dort wird jeden Tag von einem/r Gebärdensprachdolmetscher/in in GEBÄRDENSPRACHE gedolmetscht.

Jede/r ist herzlich willkommen. Personen, die in der Nähe wohnen, können für bestimmte (oder auch für alle) Tage kommen. Für jene, die weit reisen, gibt es eine Übernachtungsmöglichkeit in Trins (Angebot siehe Programm).

Das Anmeldeformular können Sie ausfüllen und dann per Email an info.trins@wipptal.at oder per Fax +43 (0) 5275 / 5337 senden.

Es gibt auch ein Gebärdensprachvideo: http://www.wipptal.at/de/urlaub-in-tirol/wandern-skifahren-biken.html (siehe Rubrik „besondere Menschen“ – „Video zeigen“ klicken).

Weitere Infos: http://www.wipptal.at/de/urlaub-in-tirol/unterkuenfte/besondere-menschen.html

Fingeralphabete zum Download

FA

Frau Lassal ist Illustratorin, also Profi, und nur aus "Spaß an der Freud" - sie will also nichts daran verdienen! - hat sie das Fingeralphabet gezeichnet. Zusätzlich hat sie eine Website eingerichtet, von der man sich das Fingeralphabet herunterladen kann.

Es sind derzeit 2 Alphabete in Einzelteilen, ca. 20 A6 Layouts und ca. 30 A4 Layouts zum Download auf der Seite. Alles für die deutsche Version. Alles druckfähig. - Man muss auf die Bilder in den blauen Boxen klicken, bzw. auf den Download-Pfeil ! (Das schafft man sicher auch ohne Englischkenntnisse. ;-) Die Website soll nämlich noch durch Fingeralphabete anderer Länder ergänzt werden und ist deshalb komplett in Englisch.)

Diese Fingeralphabete kann man sicher gut gebrauchen, ob nun im Unterricht in der Gehörlosenschule, in Gebärdenkursen - oder bei hörenden Kindern zum Erlernen einer "Geheimsprache". ;-)

Ein dickes Dankeschön an Frau Lassal!

www.fingeralphabet.org

Übrigens gibt es, wenn auch geringfügige, Unterschiede zwischen dem deutschen, österreichischen und schweizerischen Fingeralphabet.

 Frau Lassal hat ihre Fingeralphabete "aufgepeppt". Sie hat kleinere Änderungen vorgenommen, UND: Sie können sie jetzt in allen Farben des Regenbogens herunterladen und ausdrucken. Die FAs sind im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr eintönig! ;-)

Ein FA in den Taubenschlag-Farben können Sie auch hier herunterladen (s.u.).

Fingeralphabete farbig

Raum 101

Raum 101

Das 13. Europäische und Internationale Gehörlosentheater Festival macht nun in Innsbruck Station, und zwar am Samstag, den 31. März 2012, um 20 Uhr im Westbahntheater Innsbruck.
 
Zur Info: Das Theater ist nicht sehr groß, und es verfügt nur über begrenzte Sitzplätze, daher sollten Sie Karten möglichst bald besorgen.

... alles muss raus!

... alles muss raus!

Gerald Fleischhacker ist ein bekannter österreichischer Comedian, und Branislav Zdravkovic ist durch seinen Auftritt in der österreichischen Castingshow "Die große Chance" (= Supertalent) bekannt geworden. Der war mehr als Dolmetschen, eine Performance in Gebärdensprache! Insofern passt Brani optimal zu Gerald, dem "schnellsten österreichischen Comedian". Die beiden werden am 7.1. 2012 in der Kulisse in Wien mit einer Spezialausgabe der hoch gelobten satirischen StandUp Show „...alles muss raus!“ was man im Radio nicht sagen darf auftreten.

 WEGEN DES GROßEN ERFOLGS GIBT ES EINE NEUAUFLAGE AM 27.02.2012 (s.u.)

Ausbildung zum „Diplomierten Pädagogen/zur diplomierten Pädagogin für visuelle und alternative Kommunikation“

vis.com

Sie suchen eine berufliche Perspektive, sind hörbeeinträchtigt und wollen gerne mit Menschen arbeiten?

vis.com, die Schule für visuelle und alternative Kommunikation in Linz (Österreich) bietet die Ausbildung zum/zur „Diplomierten Pädagogen/ diplomierten Pädagogin für visuelle
und alternative Kommunikation“ an. Es handelt sich um eine dreijährige Vollzeitausbildung.

START EINES NEUEN LEHRGANGS IM SEPTEMBER 2012

Kongress für familienzentrierte Frühintervention

Lawinencamps

Lawinencamp

in Tirol gibt es wieder mal was Einmaliges: Lawinencamps für Gehörlose und Hörbehinderte mit GebärdensprachdolmetscherIn. Bergführer informieren über
Gefahren beim Abseitsfahren, Tourengehen, über genaues Planen einer Skitour und Lawinenkunde.
 
Der Anmeldeschluss ist am 15. November 2011. Anmeldung bitte bei martina.dasacco@gehoerlos-tirol.at oder SMS 0676/7828063.

Gebärdensprach-Stammtisch in Innsbruck

Gebärdensprachstammtisch Innsbruck

Am 28. Oktober 2011 findet um 19.30 Uhr im Haus der Tiroler Gehörlosen, Ing.-Etzel-Straße 67, 6020 Innsbruck, ein Gebärdensprach-Stammtisch statt:

Du möchtest Gehörlose, Schwerhörige und Hörende kennenlernen? Du möchtest gebärden üben? Du möchtest einfach einen netten und lustigen Abend verbringen? Dann komm zum Stammtisch!

Felix Austria!

Lukas Huber

Tu felix Austria - du, glückliches Österreich! Da kann man nur gratulieren, lieber Lukas! Ihm ist es gelungen, ein richtungweisendes Gerichtsurteil zu erwirken.

Lukas Huber hatte eine vom österreichischen Fernsehen ORF produzierte DVD gekauft und festgestellt, dass sie keine Untertitel enthielt. Für ihn als Gehörlosen also völlig unverständlich. Lukas fühlte sich diskriminiert, ging vor Gericht - und bekam Recht. Als Schadenersatz wurden ihm 1000€ zugesprochen. Schön, davon kann er sich einen Stapel DVDs (MIT UT! ;-) kaufen oder eine Lokalrunde für den ÖGLB ausgeben. Viel wichtiger natürlich: "Ich bin jedenfalls sehr erfreut über diesen Entscheid, handelt es sich doch um ein klares Signal in Richtung der österreichischen Medienbranche, dass eine Produktion von digitalen Medienträgern wie DVD ohne Berücksichtigung der Barrierefreiheit eine Rechtsverletzung darstellen kann." (Lukas)

Leider gibt es das Behindertengleichstellungsgesetz nur in Österreich. Da müssen in Deutschland wohl noch einige Leute aktiv werden, bevor man sagen kann: Felix Germania!

ORF produzierte DVD ohne Untertitel: Schadenersatz wegen Diskriminierung

Drei Musketiere mit UT

Drei Musketiere

Die Wiener deafies haben es gut. Seit dem 27.08. bringt das Kino Cineplexx im Cineplexx Wienerberg monatlich einen untertitelten Film.

Als nächster Film kommt am 17.09. um 20:15 Uhr "Die drei Musketiere in 3D". - Ob die Untertitel wohl auch in 3D sind und den deafies um die Ohren fliegen? ;-)

Barrierefreies Kino im Cineplexx

Planet der Affen mit UT

Planet der Affen

Der Tiroler Landesverband der Gehörlosenvereine hat ein besonderes Kinoereignis organisiert. Am 6. September 2011 findet um 19.00 Uhr im Metropol Kino Innsbruck, Innstraße 5, 6020 Innsbruck eine Vorführung des Films Planet der Affen - Prevolution statt - mit Untertiteln!

Urlaubswoche mit Gebärdensprachführungen in Tirol

Trins

Vom 31. JULI bis 4. AUGUST 2011 gibt es im Bundesland Tirol (Österreich) etwas BESONDERES:

Im malerischen Dorf Trins im Gschnitztal werden alle dort beschriebenen Führungen mit Gebärdensprachdolmetscherinnen angeboten. Dort werden ebenso viele gehörlose und hörbehinderte Personen kommen, und neben Führungen, Wanderungen, Faulenzen, gutem Essen und vielem Anderen gibt es sicher interessante Begegnungen und Kennenlernen mit anderen gehörlosen und hörbehinderten Personen aus verschiedenen Bundesländern und Nationen. Es wird sicher eine sehr spannende Woche sein, und es wird ein einmaliges Erlebnis sein, das man nicht vergessen wird. Zu dieser barrierefreien Urlaubswoche gibt es auch schriftliche Informationen. Ferner wird die Urlaubswoche auch in der bekannten Tirol Werbung veröffentlicht. Anmeldungen beim Tourismusverband Wipptal/Ortsstelle Trins unter info.trins@wipptal.at.

 ENDLICH gibt es nun ein genaueres PROGRAMM für diese Urlaubswoche. Es wird dort jeden Tag von einem/r Gebärdensprachdolmetscher/in in GEBÄRDENSPRACHE gedolmetscht.

Weiterlesen »

DVD-Untertitelung in Österreich

ÖFI

Haben Sie sich auch schon mal darüber geärgert, dass manche DVDs keine deutschen Untertitel haben? Die Hersteller denken wahrscheinlich: Wofür Untertitel, Deutsche brauchen keine, das Geld können wir sparen. Und an Hörgeschädigte denkt keiner. Besonders ärgerlich, wenn die Filmproduktion mit öffentlichen Geldern gefördert wird. In Österreich kann das nicht mehr passieren. Da fließen Fördergelder nur noch, wenn die DVDs auch barrierefrei sind, d.h. wenn sie Audiodeskription für Blinde und Untertitel für Gehörlose enthalten. So muss es sein! Glückliches Österreich! ;-)

Richtlinien

Schreien nützt nichts

Schreien nützt nichts

Das ist der Titel des Buches von Helene Jarmer, das soeben erschienen ist. Am 8. April wird sie es in Wien präsentieren.

Helene Jarmer hat einen Sitz im österreichischen Nationalrat und ist die erste gehörlose Abgeordnete im deutschsprachigen Raum. Die nicht nur positiven Reaktionen auf ihre Nominierung zeigen, dass noch viel für die Gleichberechtigung behinderter Menschen und gegen Diskriminierung getan werden muss. Helene Jarmers verlor zweijährig bei einem Autounfall das Gehör. Ihre Eltern förderten sie umfassend und ermöglichten ihre Ausbildung an der Höheren Technischen Lehranstalt wie auch ihr Pädagogikstudium an der Universität Wien - für behinderte Menschen ein hürdenreicher Weg. Als Präsidentin des Österreichischen Gehörlosenbundes und als Behindertensprecherin der Grünen im Parlament setzt sie sich für die Rechte von Menschen mit Behinderungen ein. Und sie wird gehört – ihre politischen Erfolge beweisen es!

Eine Leseprobe finden Sie hier: Schreien nützt nichts

 Auf YouTube stellt Helene sich und ihr Buch vor: Helene Jarmer - "Schreien nützt nichts"

Schrei gegen Gewalt

Schrei gegen Gewalt

In Österreich sind eine Informationsbroschüre und Videos in ÖGS mit UT veröffentlicht worden zum Thema Gewaltschutz für gehörlose Frauen mit dem Titel:
„Schrei gegen Gewalt“.

Mit Hilfe dieser Neuauflage der Broschüre mit den geänderten Gesetzen und einem Videofilm in ÖGS mit UT auf einer eigenen Homepage, http://www.schreigegengewalt.at, sollen gehörlose Frauen über ihre Rechte bei Gewalt informiert werden, damit sie diese verstärkt in Anspruch nehmen können. Gehörlose Frauen sollen damit vor allem einen besseren Schutz vor Gewalt erfahren sowie adäquate Unterstützung durch Frauenhäuser und Opferschutzeinrichtungen, die Exekutive und durch die Justiz erhalten.

Gesetze und Institutionen beziehen sich natürlich ganz speziell auf Österreich, aber ansonsten gibt es viele sehr anschauliche Informationen, die für ALLE Frauen hifreich sein können.

kinderhände - mit Händen sprechen

Hase
Bild vergößern

Von A wie Apfelmus bis Z wie Zoo....Kinder erlernen leicht eine neue Sprache, egal ob es eine gebärdete oder gesprochene Sprache ist. Der Verein kinderhände bietet seit 2005 Österreichische Gebärdensprachkurse für Kinder und Eltern-Kind-Spielgruppen an (6 Monate – 14 Jahre). Die Kurse sind bilingual und integrativ, d.h: gehörlose, schwerhörige und hörende Kinder und ihre Eltern lernen mit und von einander. Die Kurse werden von einem gehörlos/hörenden Team geleitet.

Neugierig? Das gesamte Angebot und die ÖGS/Deutsch Lernmaterialien für zu Hause findet ihr auf: www.kinderhaende.at.

DGS-DarstellerIn gesucht

signtime

signtime.tv ist eine Videoproduktionsfirma in Wien, Österreich:

Wir sind spezialisiert auf die Produktion von Videos in Gebärdensprache. Für einen Museumsführer für Gehörlose suchen wir für Ende März 2011 eine gehörlose Person, die gut DGS beherrscht und Erfahrung vor der Kamera hat. Honorar nach Vereinbarung, Reise- und Übernachtungskosten werden von uns bezahlt. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihr E-Mail unter office@signtime.tv

110 Jahre WGSC

WGSC

Der Wiener Gehörlosen Sportclub 1901 & Kulturverein begeht in diesem Jahr sein 110-jähriges Jubiläum. Gefeiert wird am 11. und 12. mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten. Eine Besonderheit: der Internationale Deafberglaufcup! Und am Sonntagabend gibt es dann die Siegerehrungen, Theater, eine Tombola und Musik.

ÖGS-DVD zur deaf history - eine Erfolgsstory

Gehörlose ÖsterreicherInnen im Nationalsozialismus

Vor einem Jahr haben Verena Krausneker und Katharina Schalber ihr Forschungsprojekt "Gehörlose ÖsterreicherInnen im Nationalsozialismus" präsentiert und auf DVD veröffentlicht (s.u.). Die erste Auflage war innerhalb weniger Wochen ausverkauft, ebenso auch die zweite mit englischen Untertiteln. Am 20. 1. 2011 wurde die dritte Auflage der DVD an der Gehörlosenschule Rom präsentiert. Die römische und turiner Gl-Schulen haben gemeinsam italienische Untertitel und die Produktion von 1000 Stück finanziert, die nun von den beiden Schulen kostenlos (!) in Italien vergeben werden. Hier der italienische Trailer und ein Bericht von der Präsentation in Turin, an der auch die älteren SchülerInnen teilnahmen. Zuerst sahen alle gemeinsam zwei Filme an, dann wurde über eine Stunde lang aufmerksam diskutiert.

Außerdem wird/wurde der Film auf zwei Filmfestivals gezeigt, am 17. 2. 2011 auf "Picture This... International Disability Film Festival 2011" in Kanada unter dem Titel "Forced Sterilizations" (Zwangssterilisationen) (siehe http://www.ptff.org). Am 18.09. 2010 wurde er bereits auf dem "First Hong Kong International Deaf Film Festival 2010" unter dem Titel "Resistance" (Widerstand) gezeigt (siehe http://www.hkidff.com).

Wer hätte das gedacht: Ein Film über die deutsch-österreichische deaf history wird zu einer internationalen Erfolgsstory. Super!

DolmetschServicePlus in Wien

Dolmetschservice Plus

Die GebärdensprachdolmetscherInnen Christian Bruna, Patricia Brück, Elke Schaumberger und Sabine Zeller haben ihre Ressourcen gebündelt und starten mit ihrem kompakten Angebot – dem „DolmetschServicePlus“. Damit bieten sie ein umfassendes Leistungspaket, das sie Ihnen gerne vorstellen möchten.

Zur Präsentation würden sie Sie gerne mit einem Gläschen Sekt und Fingerfood begrüßen.

Wann: Do, 20.1.2011 um 17 Uhr

Wo: Café/Restaurant MILO im Museumsquartier

Bilingualer Kindergarten in Wien

Bilinguale Kindergartengruppe in Wien

Sigrid Hauptmann arbeitet im Bundesinstitut für Gehörlosenbildung in der Maygasse 25 , im 13. Bezirk in Wien. Sie arbeitet dort im Kindergarten und leitet eine Gruppe mit bilingualem Ansatz. Seit 5 1/2 Jahren gibt es diese Gruppe, und Sigrid ist noch immer hellauf begeistert. Sowohl die Kindergruppe (12 hörende, 2 gehörlose, ein anderweitig behindertes und ein CI-Kind) als auch die Gruppe der drei Erzieherinnen (2 hörend, eine gehörlos) sind etwas Besonderes. Am wichtigsten an einer bilingualen Gruppe natürlich: Es wird immer, und zwar von allen, zweisprachig kommuniziert. Wenn Sie es nicht glauben, dann "KOMMT UND SCHAUT – SEHT UND STAUNT!" So hat Sigrid ihren Bericht betitelt.

selbstbestimmt! - Helene Jarmer

04.12.2010 10:45 Uhr (Dauer 30 min)
RBB
selbstbestimmt!

Leben mit Behinderung
Magazin, Deutschland 2010
Moderation: Matthes Dues

Mutig und beherzt handeln und leben die Menschen, die die Sendung im November vorstellt. Schreien nützt nichts! Helene Jarmer: intelligent, attraktiv, politisch engagiert - gehörlos. Sie hat Karriere gemacht - erst studiert, dann als Sonder- und Heilpädagogin gearbeitet. Heute ist Helene Jarmer mit gerade einmal 39 Jahren Parlamentsabgeordnete in Österreich, verschafft sich mit präzisen Gesten und klarer Mimik Gehör. "Mittlerweile haben die Kollegen gelernt, wie man mit mir kommuniziert. Sie schnappen meine Gebärdendolmetscherin, kommen auf mich zu und dann geht es los." Das Kind gehörloser Eltern wurde hörend geboren. Erst durch einen Verkehrsunfall wurde die Welt von Helene Jarmer stumm, zwei Jahre war sie da ... Warum nicht? Ein Kind mit Down Syndrom zu adoptieren, brachte Familie Münz immer wieder in Erklärungsnot. Es gab wenig Verständnis im Bekanntenkreis. Auch, weil die Familie - neben drei gesunden - bereits ein leibliches Kind mit Down Syndrom hatte. Mittlerweile wurde aus Unverständnis Achtung und Bewunderung. "Selbstbestimmt!" hat diese besondere Familie besucht, hat nach Ängsten, Vorurteilen und Lösungen gefragt, hat Lebendigkeit, Herzlichkeit und Freude erlebt ... Geht nicht, gibt's nicht! Deshalb absolviert Kathleen Mennicke eine Ausbildung als Mediengestalterin für Bild und Ton, "steht" heute im Rollstuhl an der Kamera. Und auch Sven Thiele will in die Medien, macht gerade ein Praktikum als Tontechniker. Sven ist blind. Der Offene Kanal Wettin ist für beide der Arbeitgeber. Dort hat man nicht gefragt, was alles nicht geht, sondern geschaut, was es braucht, damit es geht ...

 

Seite < 1 2 3 4 5 > >>

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee