Seite << < 1 2 3 4 5 6

Die Welt mit den Augen verstehen

gibzeit
Bild vergößern

Für jeden hörenden Vater und jede hörende Mutter ist es ein Schock, wenn sie erfahren: Mein Kind ist hörgeschädigt. Es folgen meist Verzweiflung und Ratlosigkeit. An wen soll man sich wenden, bei wem Rat suchen? Natürlich bei Fachleuten, Ärzten, Pädagogen usw. Auf eine Idee kommen die wenigsten: die Betroffenen, also erwachsene Hörgeschädigte, anzusprechen. Dabei sind sie die eigentlichen Experten. Sie haben Erfahrungen gemacht mit der Hörschädigung, mit Ärzten, Hörgeschädigtenpädagogen, verschiedenen Methoden des Unterrichts und der Kommunikation, und sie LEBEN mit der Hörschädigung.

Weiterlesen »

Man kann mit der Zweisprachigkeit nicht verlieren.

Frau Prof. Gisela Szagun

Das wussten wir zwar schon länger, aber schön, wenn es von einer Professorin bestätigt wird. In ihrem (zweiten) Interview mit Karin Kestner stellt Frau Prof. Gisela Szagun fest:

... Wenn man aber in der Zeit eine Gebärdensprache anbietet, wird eine Grammatik erworben. Es schadet nichts, wenn ein Kind zweisprachig aufwächst, d.h. in diesem Fall mit gesprochener und mit Gebärdensprache. Dazu gibt es genug Erfahrungen in anderen Ländern, die weniger ideologisch an das Problem herangehen. Es ist aber Schaden für die intellektuelle und soziale Entwicklung möglich, wenn ein kleines Kind zu lange ohne ein voll funktionierendes Symbolsystem verbringt. Man kann mit der Zweisprachigkeit nicht verlieren.

Lesen Sie das komplette Interview, und falls Sie es noch nicht kennen, auch das erste.
In unserem Forum "café taubenblau" wird übrigens auch heftig über die Tagung an der MHH und die Interviews mit Frau Prof. Szagun diskutiert.

gehörlos, aber nicht sprachlos

Gehörlos, aber nicht sprachlos, Gebärdensprache - Schlüssel zur Welt

"...so heißt eine kleine, aber feine Broschüre des nordrhein-westfälischen Sozialministeriums. Es ist eine wunderbare Empfehlung für Gebärdensprache, die Fotos sind ausdrucksstark und die Texte bringen die wichtigen Begründungen – kurz: sie macht Mut, Kinder zweisprachig zu erziehen und ist deshalb besonders für Eltern empfehlenswert."
Danke für Hinweis und Kommentar, Paco!

Download der Broschüre

Gesucht: gehörlose Lehrerin/Erzieherin für bilinguale Klasse !

Bilinguale Klasse

Die Bayerische Landesschule für Gehörlose sucht ab September 2003 für die bilinguale Klasse eine gehörlose Lehrerin, Sonderschullehrerin oder Erzieherin, welche die Aufgabe der Co-Lehrerin übernehmen kann.

Interessenten möchten sich bezüglich weiterer Infos / Bewerbung möglichst bald bei Frau Dr. Köhler-Krauß melden.

Praktikantin gesucht für Projekt "Gehörlose Kinder an der Regelschule mit Dolmetscher"

An der Friedrich-List-Schule im Frankfurter Stadtteil Nied besuchen seit fünf Jahren gehörlose Kinder die Regelschule mit Hilfe von Gebärdensprachdolmetscherinnen. Momentan besuchen drei gehörlose Jungen die dritte Klasse. Träger des Projektes ist der Bundesverband gehörloser Kinder e. v:
Ab September 2003 soll täglich eine Praktikantin (möglichst Pädagogik oder Sozialpädagogik) im Vormittagsunterricht in der Schule mit dabei sein, um bei Erklärungsbedarf den gehörlosen Schülern weiterzuhelfen. Kenntnisse in der Deutschen Gebärdensprache müssen ausreichend vorhanden sein, um den Viertklässlern den Unterrichtsstoff erklären zu können. Bevorzugt werden gehörlose oder schwerhörige PraktikantInnen.

Info und Adressen

Hermann-Schafft-Schule

Schule für Hörgeschädigte mit einer Abteilung für Lernhilfe und Schule für Sehbehinderte als Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum

Am Schloßberg 1
34576 Homberg (Efze)
Fon: 05681 7708-22
Fax: 05681 7708-18
E-Mail: info@hss-homberg.de
Homepage: www.hss-homberg.de

Schulleiter: Dietmar Schleicher

Seite << < 1 2 3 4 5 6

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/viewtools.inc.php on line 135

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice