Seite << < 1 2 3 4 5 6 > >>

Pfadfinder-Stamm für hörgeschädigte Kinder

Pfadfinder

Mimi (20 Jahre) und Regina (29 Jahre) sind Pfadfinder im Stamm Nürnberg und können etwas DGS. Sie wollen ein Pfadfinder-Team für Kinder (9-14 Jahre) anbieten, die gehörlos oder schwerhörig sind und DGS können.

Pfadfinder-Team für hörgeschädigte Kinder!

Deaf Power am Gardasee

Eine Woche lang, vom 21. - 28. Juli, können hörgeschädigte Jugendliche am Gardasee in Italien Urlaub machen. Für den Hochseilgarten, eine Mountainbike- und eine Kanu Tour, Ausflüge nach Venedig und Verona und viel Sport werden sie wohl viel (deaf) Power brauchen. ;-)

Klasse, was Projekt Einhorn und Free Hand e.V. alles so organisieren!

Kindercamp der Gehörlosen-Jugend

Kindercamp 2007
Bild vergößern

Die Deutsche Gehörlosen Jugend DGJ veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Kindercamp. Es findet vom 30. Juli bis 08. August 2007 in Emmelsbüll/Hörsbüll an der Nordsee statt.

Unser Freizeitangebot richtet sich an gehörlose und hörgeschädigte Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren aus ganz Deutschland, die sich für Sprache, Kultur, Natur, Spiele und Spaß interessieren.

Alle Mitwirkenden sind gehörlos und gebärdensprachkompetent.

Zeltlager - schwerhörige mit hörenden Jugendlichen

Eine Woche mit Schwerhörigen

In diesem Sommer vom 12.-18. August 2007 hat die Schwäbische Albvereinsjugend (hörende Jugendliche) die Jugend des Schwerhörigenvereins Stuttgart eingeladen, an einem Zeltlager im Jugendzentrum Fuchsfarm teilzunehmen. Das Camp wird auf 15 ha für Hörgeschädigte barrierefrei gestaltet.

In diesen sieben Tagen seid ihr mit bis zu zehn Gleichaltrigen in einem großen Zelt, werdet komplett „mütterlich“ bekocht und versorgt, lernt neue Freunde und Freundinnen kennen und erlebt einfach pure Natur mit High-Tech-Action.

- für 13-17jährige!
- hörgeschädigte Betreuer für Hörgeschädigte
- Anmeldeschluss 19. Juli 2007

Zeltlager der Albereinsjugend
Freie Plätze auf Freizeiten

8. Jugendcamp der Gehörlosenjugend

Jugendcamp

Ihr habt noch nichts für die Sommerferien geplant? Na, dann seht euch mal an, was die Deutsche Gehörlosen Jugend anbietet: Vom 3. - 19. August findet in Oberstaufen/Allgäu das 8. Jugendcamp statt. “Sprache - Kultur - Bildung - Natur - Erlebnis” haben sie sich auf die Fahne geschrieben. Und das Motto “Erlebe das Abenteuer, begegne der Natur - und erfahre dabei die Gehörlosenkultur” ist wirklich mitreißend.

8. Jugendcamp der Gehörlosenjugend

Internationales Jugendlager

WFDYS

WFDYSVom 6. - 13. Juli findet im Rahmen des 15. Weltkongresses der Gehörlosen in Segovia in Spanien ein Jugendlager statt: das 4th WFD YOUTH CAMP 2007. Aus jedem Land dürfen 2 junge Männer und Frauen teilnehmen. Die Organisatoren müssen also wohl auswählen. Bewerbungsschluss ist der 30. Januar. Als "jugendlich" gilt, wer zwischen 18 und 30 Jahre alt ist.

WFDYS Camp in Spanien 2007

Einblicke

Elefantenspiel

Elefanten im Allgäu? Im Kindercamp der Deutschen Gehörlosenjugend ist das ein beliebtes Spiel.

Neugierig, was die Kinder beim Kindercamp treiben? Die Fotos vom Kindercamp sind täglich auf folgender Website zu sehen:

Die ersten Fotos sind da!

Reiterferien für hörgeschädigte Kinder

Zeichung: Pferd

Sie suchen noch einen Ferienplatz für Ihr hörgeschädigtes Kind? Einzelne Plätze sind noch frei, bei der Natural Horsemanship-Freizeit für Kinder und Jugendliche vom 5. bis 12. August 2006 in Hohenroda-Mansbach (Hessen). Eine "last-minute-Buchung" ist noch möglich!

Jugendcamp 2006

Plakat 8. Jugendcamp 2006
Bild vergößern

Die Deutsche Gehörlosen-Jugend e.V. führt in diesem Jahr ihr 8. Jugendcamp durch. Es findet vom 31. Juli – 17. August 2006 in Oberstaufen/Steibis statt.

Unser Bildungs- und Freizeitangebot richtet sich an gehörlose Jugendliche im Alter vom 15 bis 20 Jahren aus ganz Deutschland, die sich für Sprache, Bildung, Kultur, Natur und Erlebnis interessieren. Alle Mitwirkenden sind
hörgeschädigt und beherrschen die Gebärdensprache. Unsere Ziele sind Lernen durch Erleben, Förderung der Kreativität, Erfahrungen im Umgang mit der Natur, Förderung der Bewegung / Sport sowie Teamarbeit.

Erstaunlich - und erfreulich! - wieviele Kinder- und Jugendcamps es in diesem Jahr gibt!

Kindercamp 2006

Plakat Kindercamp 2006
Bild vergößern

DGJ und IGJ führen in diesem Jahr ihr 5. Kindercamp durch. Es findet vom 09. bis 18. August 2006 in Steibis/ Allgäu statt.

Unsere Ziele sind Lernen durch Erleben, Förderung der Kreativität und Selbstgestaltung, Eintauchen in die Bergwelt sowie Erfahrungen im Umgang mit der Natur, Spiele und Spaß.

Erstaunlich - und erfreulich! - wieviele Kinder- und Jugendcamps es in diesem Jahr gibt!

Hüttenfreizeit

Vom 17.-20. August führt die Jugend des Schwerhörigenvereins Stuttgart eine Hüttenfreizeit in Österreich durch. Außer Bettwäsche, Bergstiefeln und Schwimmzeug sind auch Partylaune, Almfeeling und Sternenromantik mitzubringen. Scheint ja hoch herzugehen in der Hütte! ;-)

Anmeldeschluss ist der 17. Juni

Junge Ecke im Schwerhörigenverein Stuttgart

Ferienseminar für vielseitig begabte Realschüler

Marco Schwager

Im Sommer dieses Jahres fand in Nürnberg ein Ferienseminar für vielseitig begabte Realschüler statt, das vom bayerischen Kultusministerium organisiert wurde. Als erster und einziger gehörloser Teilnehmer wurde Marco Schwager aus München ausgewählt und durfte teilnehmen. Eine Teilnahme ohne Gebärdensprachdolmetscherin war allerdings nicht denkbar. Die wurde schließlich von verschiedenen Seiten gesponsort.

Hatte Marco anfangs noch ein mulmiges Gefühl als einziger Gehörloser unter Hörenden, so wurden seine Kommunikationformen sehr schnell zu einer spannenden Sache für seine hörenden Kumpel. Sie lernten mit Begeisterung und blitzschnell das Fingeralphabet. Die große Überraschung kam aber an Marcos Geburtstag, als sie für ihn ein Geburtstagslied sangen - in Gebärdensprache!

Camp für hörgeschädigte junge Leute

Plakat ' Sommercamp 2006 '

Die Bundesjugend des Deutschen Schwerhörigenbundes veranstaltet im Sommer 2006 wieder ein Camp für hörgeschädigte junge Leute. Motto: Mittendrin statt nur dabei!

WAS? - Ein Sommercamp speziell für junge Hörgeschädigte mit jeder Menge interessanter Workshops!
WANN? - 2. bis 8. August 2006
WO? - In Borken/Nordrhein-Westfalen
WER? - Alle jungen Hörgeschädigten im Alter von 14 bis 35 Jahren sind herzlich eingeladen.

Sommercamp 2006

Gehörlosenjugend - Auf dem Weg zur Basis

Jugendgruppe vom Jugendcamp 1997

Wie man sieht, gibt es sie schon länger, die Aktivitäten gehörloser Jugendlicher. Auch auf regionaler Ebene, z.B. in München, Hamburg und Berlin., und auch der Gehörlosensportverband hat seine eigene Jugendorganisation, die dgsj.

Weiterlesen »

Internationale Kinder- und Jugendcamps 2006

Plakat ' 1. Childrens Camp World Federation of the Deaf 2006

Vorankündigung der Deutschen Gehörlosen-Jugend e.V.:

1. WFD-Children-Camp 2006 in Dänemark
Altergrenze: 10 - 12 Jahre alt
29. Juli - 5. August 2006
www.ddu.nu/wfdcc2006
(Betreuer/innen (18 - 30 J) gesucht!)

EUDY Camp Ireland 2006
7. - 17. August 2006
www.irishdeafyouth.com

Kontakt:
Deutsche Gehörlosen-Jugend e.V. - Stefan.Goldschmidt@sign-lang.uni-hamburg.de
Fax: 040 - 880 987 21

Rüstzeitreise an den Gardasee

gehörlose Reisegruppe in Verona

Die Paulinenpflege Winnenden und das BBW Leipzig haben zum ersten Mal gemeinsam mit der Gehörlosengemeinde Dresden eine christliche Urlaubsfahrt für gehörlose Jugendliche organisiert. Josefine Hoffmann, eine Teilnehmerin aus Dresden, hat einen Bericht geschrieben:

noch Plätze frei im Kindercamp

Plakat '4. Kindercamp'

Vom 10. bis 19. August 2005 findet in Oberstaufen/Steibis wieder ein Camp für gehörlose Kinder statt, veranstaltet von der Deutschen Gehörlosen Jugend e.V. und der Initiative Gehörlosenjugend. Wie in den vorangegangenen Jahren wird dieses Camp den Kindern sicher wieder viel Spaß machen. Dafür werden die gehörlosen Betreuer schon sorgen. ;-)

Informationen, die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular zum Kindercamp finden Sie hier:

4. Kindercamp

Kindercamp findet DOCH wieder statt!

Plakat '4. Kindercamp'

Vom 10. bis 19. August 2005 findet in Oberstaufen / Steibis wieder ein Camp für gehörlose Kinder statt, veranstaltet von der Deutschen Gehörlosen Jugend e.V. und der Initiative Gehörlosenjugend.

4. Kindercamp

Reiterferien für hörende und nicht-hörende Kinder

hörende und nicht-hörende Kinder 13.04.2005

Reiterferien auf dem Härtsfeldhof bietet der Verein Sternenkind auch in diesem Jahr wieder an. Das Besondere daran: Die Kindergruppe besteht zur Hälfte aus hörenden und zur anderen Hälfte aus gehörlosen Kindern, und die Betreuer beherrschen selbstverständlich die Gebärdensprache. Erstaunlich, wie problemlos die gemeinsamen Ferien verlaufen und wie schnell die hörenden Kinder Gebärden lernen - ein zusätzlicher Ferienspaß!

Betreuerin für internationales Jugendlager gesucht

Logo von World Federation of the Deaf

3. WFD-Junior-Camp 2005 in Schweden (08. - 17.Juli 2005) (siehe unten)

BETREUERIN GESUCHT!

Die Deutsche Gehörlosen-Jugend e.V. informiert:
Zwei deutsche gehörlose Mädel haben sich dort angemeldet und ihre Teilnahme damit bestätigt (Bravo! : )). Nun wird eine gehörlose Begleiterin (Altergrenze: 18 - 30 Jahre alt) dringend gesucht, weil die Schweden es so verlangen. Wer hat Interesse, diese beiden Mädel nach Schweden zu begleiten, und selbst auch im Junior-Camp mitzumachen? Bitte an Stefan Goldschmidt wenden:

Fax: 040 - 880 987 21 oder stefan.goldschmidt@sign-lang.uni-hamburg.de

mehr Infos unter www.sdrf.se/sdu/wfdyc2005

7. Jugendcamp der Deutschen Gehörlosen Jugend

Plakat '7. Jugendcamp der Deutschen Gehörlosen Jugend'

Nach einjähriger Pause findet das Jugendcamp wieder in Oberstaufen/Allgäu statt.

Wann?

25. Juli bis 09. August 2005

Wo?

in Oberstaufen / Steibis ( Allgäu )

Wer?

gehörlose und schwerhörige Jugendliche im Alter von 15 – 19 Jahre
mit gehörlosen BetreuerInnen

Preis? bis zu 340,- € (genauerer Preis wird noch bekannt gegeben)
Angebot? Sprache, Bildung, Kultur, Natur und Erlebnis, mit vielen Aktivitäten, Freizeit und Ausflügen
Ziel? Ein unvergessliches Erlebnis mit Spaß und neuen Erfahrungen

Veranstalter?

Deutsche Gehörlosen-Jugend in Zusammenarbeit mit der Initiative Gehörlosen-Jugend, München
Info/Anmeldung Markus Meincke, JC-Leiter
Fax: 089/99300898
Telefon: 089 – 99 26 98 60 (Tekos beim Gehörlosenzentrum München)
Internet: www.gl-jugendcamp.de (Berichte, Chronik und Fotogalerie)

 

Internationales Jugendlager

Logo von World Federation of the Deaf

In Leksand in Schweden findet vom 8. - 17. Juli das Jugendlager der World Federation of the Deaf statt. Vier Plätze für Teilnehmer und ein Platz für eine Begleitperson sind noch frei. Anmeldeschluss ist leider schon der 24. Februar.

Reiterfreizeit für Kinder mit und ohne Hörschädigung

junge Reiterin mit Pferd

Der Verein Sternenkind e.V. (ein gemeinnütziger Verein aus München) veranstaltet in den Sommerferien (31. 7. bis 7.8) auf dem Härtsfeldhof in Bopfingen eine Reiterfreizeit für Kinder mit und ohne Hörschädigung.

Zwei der vier Betreuer beherrschen die Gebärdensprache. Sie haben bzw. studieren Hörgeschädigtenpädagogik an der Uni München. Sie haben auch vor, für die Normalhörenden einen kleinen Einführungskurs in Gebärdensprache zu machen. Um die Integration zwischen den Kindern mit und ohne Hörschädigung  zu fördern, wollen wir nach Möglichkeit gemischte Zweierteams bilden, die gemeinsam ein Pflegepferd betreuen.

Sternenkind e.V. 

Kinder- und Jugendcamp des DGB fallen aus

Jugendcamp durchgestrichen

Mitteilung von Stefan Goldschmidt vom DGB:

Im Jahr 2004 werden das bundesweite Kinder- und Jugendcamp nicht durchgeführt. Der Deutsche Gehörlosen-Bund möchte seine Jugendarbeit an einen eigenständigen Gehörlosen-Jugendverband auf Bundesebene abgeben. In diesem Jahr konzentrieren sich die Aktivitäten im Jugendbereich daher auf die Gründung der „Deutschen Gehörlosen-Jugend e.V. (DGJ)“ Natürlich braucht der neue Verband auch etwas Zeit zur Planung und Vorbereitung der weiteren Arbeit. Wir bitten dafür um Verständnis!

Für das Jahr 2005 ist geplant, die Tradition der beliebten Kinder- und Jugendcamps unter der Führung der DGJ fortzusetzen.

Kindercamp gerettet

Plakat - 3.Kindercamp

Die finanziellen Nöte des DGB sind bekannt (siehe Spendenaufruf). Die Jubiläumsveranstaltung im letzten Jahr ist aus diesem Grunde schon ausgefallen, und nun drohte auch das Kindercamp dem Sparzwang zum Opfer zu fallen. Die IGJ (Initiative Gehörlosen Jugend) ist eingesprungen und organisiert jetzt das Camp - in Zusammenarbeit mit dem DGB natürlich. Eigentlich erfreulich, wenn die Jugend ihre eigenen Angelegenheiten selbst regelt!

Die Kindercamps sind in den letzten beiden Jahren prima gelaufen. Eigenständige Ferienangebote für hörgeschädigte Kinder sollten unbedingt erhalten bleiben! Wo sonst könnten sie Ferien so unbeschwert und mit lockerer Kommunikation verbringen? Die Zeiten, in denen sich hörgeschädigte Kinder nach der Schule zurücksehnten, weil sie in den Ferien niemanden hatten, mit dem sie hätten kommunizieren und spielen können, sollten der Vergangenheit angehören!

Kindercamp

AUSGEBUCHT! - Bitte keine Anmeldungen mehr!

Seite << < 1 2 3 4 5 6 > >>

Warning: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Warning: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare