Der Medicus

"Wir wollen eine Republik!" "Ihr habt doch schon eine!" "Dann wollen wir noch eine haben!" So heißt es, auf Plattdeutsch*, in Thomas Manns Roman "Die Buddenbrooks".

Wenn man Republik durch Untertitel ersetzt, landet man im aktuellen Fernsehprogramm. Untertitel gleich DOPPELT! Gestern Abend wurde der erste Teil des Films "Der Medicus" gezeigt, mit Untertiteln. Die werden ganz normal ins Fernsehbild eingeblendet. Außerdem gibt es Untertitel von Starks zu diesem Film. Statt der ins Fernsehbild eingeblendeten Untertitel kann man also auch Untertitel mit der Starks-App auf Tablet oder Smartphone ansehen. Oder auch gleichzeitig. Die Untertitelversionen sind übrigens gleich. Allerdings sind die Fernsehuntertitel farbig, die von Starks leider nur weiß.

Sie haben gestern Abend den ersten Teil des Films verpasst? Kein Problem, Sie finden ihn eine Woche lang in der ARD-Mediathek. Allerdings nur von 20 - 6 Uhr, da der Film für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet ist. Heute Abend gibt es den zweiten Teil, auch wieder doppelt untertitelt. Übrigens, der Film wird als "Director's Cut" gesendet. Das bedeutet, die zwei Folgen sind mit zusammen 180 Minuten länger als der Kinofilm. Deshalb gibt es von Starks gesonderte Untertitel für die TV- und Kinoversionen. Also wenn Sie beim Fernsehen die Starks-Untertitel verfolgen wollen, müssen Sie vorher die zwei TV-Untertiteldateien zum Medicus herunterladen.

* Auf die Forderung nach einer "Repulik" erhält er von Konsul Buddenbrook den Bescheid: "Döskopp . . . Ji heww ja schon een." Vollends absurd ist dann Smolts trotzige Gegenrede: "Je, Herr Kunsel, denn wull wi noch een."

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin