Projekt Normenemergenz

Das Forschungsteam „DGS@Uni-Leipzig“ sucht taube GebärdensprachdozentInnen, die an einer wissenschaftlichen Studie teilnehmen möchten:

Die Interviews sollen im Oktober und November an verschiedenen Orten in Deutschland stattfinden. Sie müssen also nicht nach Leipzig reisen – wir kommen zu Ihnen. Der Zeitaufwand liegt bei ca. 2-3 Stunden und Sie bekommen dafür 45€ Aufwandsentschädigung. Bitte sagen Sie es auch Ihren KollegInnen!
DGS-Video und weitere Informationen unter:
http://www.hannajaeger.com/aktuelles/mitmachen
Bei Interesse oder Anmerkungen einfach eine Mail an:
sarah.harzer(at)uni-leipzig(punkt)de

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin