Hörgeräte einstellen per AppleWatch
Bild vergößern

Da hat ReSound ja mal wieder einen Knüller gelandet für schwerhörige Technikfreaks: die erste Hörgeräte-App für die AppleWatch! Kaum ist die Uhr auf dem Markt, und schon gibt es eine App, mit der man die ReSound-Hörgeräte Linx und Enzo (s.u.) steuern kann. Die Steuerung per iPhone/iPad/iPod (oder auch Android-Gerät) ist ja eigentlich schon ein Superluxus. Nun kann man die Geräte getrost in der Tasche stecken lassen und locker auf der Armbanduhr Hörprogramm auswählen, Lautstärke einstellen usw. Die Steigerung des Wahnsinns!

Bisher dachte ich: Die AppleWatch brauche ich nicht. Mac, iPhone und Ipad reichen wirklich! Ob die Hörgeräte-App nun ein Grund ist, die AppleWatch zu bestellen? Wenn man denn schon so kostbare Geräte wie Linx oder Enzo besitzt, sollte man sich den Zusatzluxus auch noch leisten, oder? Dann muss man sich halt nur noch entscheiden, ob man die AppleWatch für 400€ oder die für 18000€ nimmt.

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin