Imagine

Einladung zum inklusiven KultKINO

Brunotte Filmtheater, Bergischer Löwe und Franzz präsentieren den Film "Imagine".

Wann: Freitag, den 9. Mai 2014, 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Wo: im Bergischen Löwen, Konrad-Adenauer-Platz, Bergisch Gladbach
Ticket: 3 € an der Theaterkasse / Abendkasse des Bergischen Löwen
Talkrunde: Doro Dietsch im Gespräch mit Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke und Maria Lieven, Frühförderin der LVR-Severin-Schule Förderschwerpunkt Sehen

Weitere Infos:
• Audiodeskription und Untertitel stehen über die Smartphone-App „GRETA und STARKS“ als Hörfilmvariante oder mit Untertiteln zur Verfügung (nähere Infos unter www.gretaundstarks.de).
• Induktive Höranlage für den Empfang mit Hörgeräten steht zur Verfügung.
• Gebärdendolmetscher übersetzen die Talkrunde und den Film.
• Barrierefreier Zugang.

Ian ist blind und verfügt über eine besondere Fähigkeit: Über viele Jahre lernte er, seine Umwelt quasi mit den Ohren zu sehen. Durch genaues Zuhören orientiert er sich mit Hilfe von Schallwellen. Er wird nach Lissabon an eine weltbekannte, doch konservative Augenklinik gerufen, wo er verbesserte Techniken im Alltag von Blinden vermitteln soll. Doch was Ian seinen jungen Patienten eröffnet, ist weniger ein Orientierungskurs als eine völlig neue Art, in der Welt zu sein und das unlösbare Rätsel unserer Gegenwart durch Imagination und Neugier mit Sinn zu füllen. Ian verblüfft die Schüler mit seinen aufregenden und riskanten Methoden. Sie sollen helfen, die so verbindliche Grenze zwischen Sehen und Nichtsehen zu überwinden. Doch das ist mitunter lebensgefährlich. Unter den Patienten ist auch die junge und scheue Eva (Alexandra Maria Lara), die spürt, dass ihr Ian etwas wiedergeben kann, das sie längst verloren hatte. Doch schnell gerät Ian unter den Verdacht, ein trügerisches Bild von der Welt vermittelt und damit das Leben seiner Schüler aufs Spiel gesetzt zu haben. Als er schließlich gezwungen wird, die Klinik zu verlassen, müssen Eva und die anderen Patienten auf eigene Faust herausfinden, was die Imagination zur Wahrheit macht.
 

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin