Nicht wegschauen!

Eine Studie der WHO von 2011 "The sexual health (SH) of deaf people and those with disabilities in the WHO European Region" zeigt auf, dass es kaum Informationen über die sexuelle Gesundheit von Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung gibt. Die Projektgruppe Sexuelle Gesundheit und Hörbeeinträchtigung von sonos, dem Schweizerischen Verband für Gehörlosen- und Hörgeschädigten-Organisation, entschied sich deshalb, die vorhandenen Erkenntnisse in einer Broschüre aufzuarbeiten. Diese liegt nun vor. Sie ist geschrieben für Eltern, Betroffene und Fachleute. Sie ermutigt alle, sich für die sexuelle Entwicklung und Erziehung hörbeeinträchtigter Kinder und Jugendlicher zu engagieren.

Genaueres über den Inhalt der Broschüre lesen Sie im Flyer (s.u.). Die Broschüre können Sie beziehen bei lilo.ochsner@sonos-info.ch.

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin