115-Gebärdentelefon

Am 26. April 2010 startet der D 115-Service des Projekts „Einheitliche Behördenrufnummer 115“ für gehörlose und hörbehinderte Menschen.

Der Präsident des Deutschen Gehörlosen-Bundes e.V., Rudi Sailer, wird in Anwesenheit von Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen und Herrn Bundesminister Dr. Thomas de Maizière den neuen Service des D 115-Gebärdentelefons live freischalten.

Langfristig soll der 115-Service im gesamten Bundesgebiet angeboten werden. Bürger und Unternehmen erhalten über die Rufnummer 115 per Video-Telefonie verlässliche Auskünfte und Hilfestellungen der öffentlichen Verwaltung unabhängig von lokalen und verwaltungsinternen Zuständigkeiten.

Ihre Telefonnummer für Behörden und Ämter: 115

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin