Eleonore Walte mit ihren Töchtern Anja und Renate

Dass Kinder für die Pflege der Eltern manchmal zuzahlen müssen, ist bekannt. Dass allerdings für eine gehörlose Frau noch 460€ zusätzlich gezahlt werden sollten, ist ein Unding. Zur "Strafe", weil sie gehörlos ist!?! Anja und Renate Walte haben sich dagegen gewehrt, für ihre gehörlose Mutter diese Zuzahlung zu leisten, und sie haben vor Gericht Recht bekommen. Aber wer muss jetzt zahlen? Darüber wird vor Gericht weiter gekämpft, womöglich bis hin zum Bundesgerichtshof. Nervenaufreibend und kostspielig für die beiden CODA-Töchter. Aber sie geben nicht auf!

Morgen berichtet Sehen statt Hören über den Fall.

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin