Seite 1

Einleitung


In unserem Adressverzeichnis finden Sie die Anschriften von Fahrschulen für Hörgeschädigte.

Ferienfahrschule

Spezialausbildung

Die Fahrschule HENSE ist bereits seit mehr als 25 Jahren in der Gehörlosen-Ausbildung tätig. 7 Fahrlehrer und eine Fahrlehrerin stehen ihren Fahrschülern mit Hörbehinderung mit viel Ruhe, Geduld und Erfahrung zur Seite. Die Fahrschule wird jede Woche von einem Lehrer für Gebärdensprache besucht, der den Fahrlehrern und den Damen im Büro immer mehr DGS beibringt. Dank ihrer Erfahrung und dem modernen Unterrichtsraum sind der Theorieunterricht und die Fahrstunden sehr verständlich und extra auf Gehörlose abgestimmt. Jeder Gehörlose wird einzeln unterrichtet und beim Lernen unterstützt. Die Prüfung kann auch nach Anmeldung mit einem Gebärdendolmetscher gemacht werden. Die hörgeschädigten Fahrschüler können auch in der Fahrschule günstig übernachten und frühstücken.

Gehörlosen-Fahrschule Hense in Hersbruck/Bayern

  Staplerschein

Weiterlesen »

Fahrschule Grasshoff in Berlin

Fahrschule Grasshoff

PKW und Motorradausbildung für gehörlose Fahrschüler. Fahrlehrer mit Gebärdensprachausbildung. Theorieunterricht findet ständig in Gebärdensprache statt. Keine Wartezeit durch Kurssystem. Intensivkurse in den Ferien sind möglich.

Fahrschule Grasshoff

Video auf YouTube: Behindertenfahrschule

Barrierefreie Fahrschule

Fahrschule

Dass Gehörlose Auto fahren und einen Führerschein machen können, ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit, in Deutschland zumindest, in anderen Ländern kämpfen die Gehörlosen noch dafür (auf Jamaica z.B. haben sie es gerade vor einem halben Jahr geschafft). Hierzulande vermutet man sogar, dass Gehörlose die besseren Autofahrer sind. Immerhin werden sie nicht von Autoradios abgelenkt. Ein Problem aber haben die meisten Gehörlosen nach wie vor: die Theorie. Mit den Fragebögen und ihrem oft verqueren Beamtendeutsch haben schon Hörende Mühe - um wieviel mehr Gehörlose, für die Deutsch die Zweitsprache ist!

In Husum, am TSBW, ist jetzt das neue Internetlernprogramm www.fahrschule-ohne-barrieren.de online gegangen - ein bundesweit ein- und erstmaliges Projekt, das vom Bundesarbeitsministerium gefördert und von Jürgen Töllner mit seinem Team  umgesetzt wurde. Da werden komplizierte Fragen DREIsprachig dargestellt, im Original, mit vereinfachten Texten und/oder in DGS. Und das Tollste daran: Es ist für alle frei zugänglich. Nach einer einmaligen kostenlosen Registrierung kann es jeder nutzen. 

Fahrschule Seela & Böser in Magdeburg

Fahrschule Seela & Böser

Fahrschule Seela & Böser ist DIE Fahrschule für Hörbehinderte in Sachsen-Anhalt! Ihre Fahrlehrer sind für diese Ausbildung geschult und haben seit 1984 schon viele Fahrschüler mit einer Hörschädigung  erfolgreich auf dem Weg zum Führerschein begleitet!

An 8 Tagen erfolgt die theoretische Ausbildung durch Gehörlosenpädagogen in DGS bzw. lautsprachbegleitenden Gebärden. Es gibt eine tägliche Prüfungsvorbereitung und abschließende Theorie-Prüfung. Der Theorie-Unterricht wird mit DVD gut verständlich gemacht, die Fragen und Antworten aus den Testbögen werden in Gebärdensprache erklärt. In der Theorieprüfung werden ebenfalls die Fragen und Antworten des Prüfbogens von den Gehörlosenpädagogen in DGS oder LBG übersetzt.

Wann?
08.02.2010 - 15.02.2010
26.07.2010 - 02.08.2010

Wo?
Fahrschule Seela & Böser in Magdeburg, Haeckelstraße 7, 39104 Magdeburg

Kontakt: Fax 0391-5619082, SMS 0171-5472720

Danach erfolgt die praktische Ausbildung (Fahrstunden). Termine für die Fahrstunden sind selbstverständlich auch am Sonnabend möglich.

Fahrschule für deafies

Fahrschule König

In der Fahrschule Nico in München können Hörgeschädigte den Führerschein in den Klassen A (Motorrad) und B (Auto) erwerben.

"Der Fahrlehrer ist Italiener, spricht also von Natur aus mit den Händen." ;-) Ob wohl alle Italiener "von Natur aus" die Gebärdensprache beherrschen? Natürlich nicht, aber eine gewisse Lockerheit und Aufgeschlossenheit den Gebärden gegenüber ist sicherlich hilfreich. Und wenn dann noch Hörgeschädigte in der Familie sind, sieht's noch besser aus.

Die Ausbildung in der Theorie wird sehr visuell und verständlich gestaltet und in Gebärdensprache durchgeführt. Der praktische Teil besteht aus Fahrstunden mit einem Fahrlehrer, der die Grundlagen der Gebärdensprache beherrscht. Die Prüfungen können auf Wunsch mit Dolmetscher gemacht werden.

Pkw-Sicherheitstraining

Pkw-Sicherheitstraining

Gefahrensituationen gehören zum Alltag jedes Autofahrers. Auf die kann man sich aber vorbereiten, in einem Sicherheitstraining. Solche Trainings werden z.B. vom ADAC seit Jahrzehnten durchgeführt. Gehörlose können von solchen Trainings natürlich nur dann profitieren, wenn auch gebärdensprachkompetente Trainer oder Dolmetscher dabei sind. Ein solches Training bietet jetzt der Landesverband der Gehörlosen Hessen an.

Pkw-Sicherheitstraining für Gehörlose und Hörgeschädigte

schwerhörige Bademeister

Bademeister

Das TSBW Husum darf demnächst Schwerhörige zu Bademeistern ausbilden. Hier sollen von Mitte 2005 an junge Leute mit Hörschädigungen (Mindestvoraussetzung: Hauptschulabschluss) in zwei Jahren zum Masseur und medizinischen Bademeister ausgebildet werden – bundesweit die erste Einrichtung dieser Art.

Aber auch sonst gibt es einige Neuigkeiten am TSBW: Das Kompetenzzentrum für Hörgeschädigte wurde erweitert. Besonders erfreulich: Es wurden mehrere hörgeschädigte Fachkräfte eingestellt, ein hörgeschädigter Diplom-Psychologe, eine schwerhörige Sonderschullehrerin, eine gehörlose Fachkraft für Gehörlose und eine gehörlose Sozialpädagogische Assistentin.

Ein besonderes Angebot gibt es im Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum (TSBW) für gehörlose und schwerhörige Auszubildende: An der TSBW-eigenen Fahrschule kann man zu günstigen Konditionen den Führerschein der Klasse B (PKW) machen.

Führerschein für Gehörlose

Führerschein

Der Traum aller Heranwachsenden: endlich den Führerschein bekommen! Heutzutage auch kein Problem für Hörgeschädigte. Allerdings - sowohl praktischer als auch theoretischer Unterricht müssen auf die kommunikativen Bedürfnisse Hörgeschädigter abgestimmt sein. Optimal, wenn der Fahrlehrer selber gebärden kann. Aber auch mit Hilfe von Dolmetschern geht's. So sollen demnächst Führerscheinkurse in Kassel durchgeführt werden. Fahrschule Wicke und die Dolmetscher von Schwabeland arbeiten zusammen. Am 29. Oktober soll es losgehen.

Führerschein für Gehörlose

Fahrschulen mit speziellen Angeboten für Hörgeschädigte

gehörloser Brummifahrer

Brummi - fern schnell gut

Am 14. März schrieb die Kreiszeitung (Diepholz und Nienburg) in einem ausführlichen Artikel über Gehörlose: "Stellen Sie sich vor, sie wären gehörlos. Viele Dinge, die Ihnen selbstverständlich erscheinen, werden plötzlich zu einem Problem. Der Besuch beim Arzt ist ohne Dolmetscher kaum möglich. Das Fahren eines PKW unmöglich." Nun ja, da hat sich die verantwortliche Journalistin ganz schön vergalloppiert. Ein Blick in deafbase hätte ihr gezeigt, dass es eine Vielzahl von Fahrschulen gibt, die speziellen Unterricht für Gehörlose anbieten.

Weiterlesen »

'Galileo' für Gehörlose

Galileo Moderator Aiman Abdallahs

Im Juli vergangenen Jahres widmete das Wissensmagazin "Galileo" seinen tauben Zuschauern einen vollständig untertitelten Beitrag. Nun wird ein Gebärden-Dolmetscher die ganze Sendung hindurch Aiman Abdallahs Moderation simultan übersetzen. Über Teletext sind Untertitel zu allen Beiträgen abrufbar. U.a. stellt "Galileo" eine Fahrschule vor, die sich auf Gehörlose spezialisiert hat - am Dienstag, 29. Oktober 2002, um 19.30 Uhr auf ProSieben.

Den Text der Sendung kann man online lesen - und das Video von der Fahrschule nachträglich online sehen!

Lesen Sie weiter bei deaftv!

Seite 1