Seite << < 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 > >>

Praktikum beim Europäischen Parlament

Logo von Europarlament

Das Europäische Parlament fördert die Chancengleichheit und ermutigt Frauen und Männer jedes kulturellen und ethnischen Hintergrunds sowie Menschen mit Behinderungen, sich für alle seine Praktikumsprogramme zu bewerben. Im Jahr 2007 führt das Europäische Parlament auch als positive Maßnahme ein Praktikumsprogramm speziell für Menschen mit Behinderungen durch.

Hoffen wir mal, dass es unter den vielen Dolmetschern im Europäischen Parlament auch Gebärdensprachdolmetscher gibt! ;-)

Praktikumspilotprogramm für Menschen mit Behinderungen

Neuorientierung nach Hörverlust

Logo von BTZ

Was tun, wenn ein plötzlicher Hörverlust die Tätigkeit im erlernten Beruf unmöglich macht? Alfred Burzlaff musste diese bittere Erfahrung machen. Er zeigt aber auch Perspektiven auf, die für Schicksalsgenossen hilfreich sein können:

Weiterlesen »

Hotels der Welt: Robertos Traum

Hotels der Welt: Robertos Traum
15.12.2006 16:30 Uhr (Dauer 45 min)
3sat
Hotels der Welt: Robertos Traum

Ein Hoteldirektor in Rom
Reihe
Autor: Film von Renée Verdan

Roberto Wirth ist gehörlos. Nach seiner Geburt 1950 stand für seine Eltern fest, dass er mit seiner Behinderung ihr Hotel Hassler/Villa Medici an der Spanischen Treppe in Rom nicht übernehmen kann. Doch Roberto Wirth hat sich nicht von seinem großen Traum abbringen lassen: Er besuchte eine Spezialschule in Mailand und studierte an der einzigen Universität für Gehörlose in Washington D.C. 1982 übertrug ihm seine Mutter dann tatsächlich die Leitung des Hotels. Renée Verdan hat den gehörlosen Hoteldirektor in seinem Alltag begleitet.

Arbeitsassistenz

Kommunikationsforum KOFO

Am Freitag, den 13. Oktober 2006 ab 18.30 Uhr präsentiert das KOFO-Team Hamburg das Thema "Arbeitsassistenz". Hier soll genau erklärt werden, was „Arbeitsassistenz“ bedeutet. Die Fragen können zum Beispiel sein: Brauchen Gehörlose Arbeitsassistenz? Welchen Vorteil hat sie? Wer bezahlt sie?.....

Es gibt allgemeine und vertiefte Informationen über die Arbeitsassistenz. (Diese Veranstaltung ist KEINE Wiederholung!)

KOFO Arbeitsassistenz

Projektteam-MitarbeiterIn gesucht

Logo von net-gest.de

Es eilt ein wenig: Schon zum 1. Oktober sucht das Netzwerk der Gehörlosen- Stadtverbände e.V. eine/n MitarbeiterIn. Es muss allerdings ein Allroundtalent sein. Aufgabenbereiche sind u.a.

• Aufklärung und Informationsversorgung
• Organisation von Seminaren und Fachtagungen
• Redaktionsarbeit mit Visuellem Design
• Präsentation und Betreuung unserer Webseite
• Dokumentation
• Rechnungswesen
• Projektbetreuung

Wenn Sie sich das alles zutrauen, wenden Sie sich an Herrn R. Sailer
 

Arbeitslos - was nun?

PRO Bürgerhaus Behinderten- und Generationentreff

Ein Thema, das leider viele Hörgeschädigte betrifft: Arbeitslosigkeit. Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitslose? Darüber informieren am 7. September am PROgymnasium Bensberg in Bergisch Gladbach Herr Bettge und Frau Königstein von der Kooperation für Arbeit und Soziales.

Gebärdensprachdolmetscherinnen und eine FM-Anlage stehen zur Verfügung.

PROgymnasium Bensberg - PRO Gehörlos

Ideenwerkstatt für gründungsinteressierte Hochschulabsolventen

Logo von DoBuS

Das Dortmunder Zentrum Behinderung und Studium (DoBuS) der Universität Dortmund veranstaltet vom 27.-29. November 2006 eine Ideenwerkstatt für gründungsinteressierte Hochschulabgängerinnen und Hochschulabgänger mit Behinderung oder chronischer Krankheit. Eingeladen sind sowohl Absolvierende, die bereits eine Gründungsidee haben, als auch solche, die noch darüber nachdenken, ob Selbstständigkeit für sie eine Alternative zur abhängigen Beschäftigung sein kann.

Gebärdendolmetscherinnen stehen selbstverständlich auf Anfrage zur Verfügung.


DoBuS - Dortmunder Zentrum Behinderung und Studium

Ausbildung bei der Lufthansa

Werkzeugmechankerin
Bild vergößern

Unglaublich, wie weit die Lufthansa vorausplant: Ausbildungsplätze für 2008! Entsprechend müssen natürlich auch die gehörlosen Schüler vorausplanen. Wer einen dieser begehrten Ausbildungsplätze ergattern will, muss "ganz schön früh aufstehen". ;-) Und ihm/ihr steht eine beachtliche Prozedur bevor. Aber wer's dann schafft, der hat sicherlich einen Super-Arbeitsplatz. - Super übrigens auch, dass die Lufthansa immer wieder gezielt gehörlose Azubis sucht!

Lufthansa Technical Training

Kommunikation Gehörloser am Arbeitsplatz und Teilzeitarbeit

Gebärdensprachvideos

Gerade am Arbeitsplatz, mit den hörenden Kollegen, ist die Kommunikation besonders wichtig. Die neue Website www.dgs-im-job.de, ein Projekt des DGB, bietet daher Hilfen zur Sicherung der Kommunikation gehörloser Menschen am Arbeitsplatz. Die Website ist konsequent zweisprachig aufgebaut, mit Texten für Hörende und DGS-Videos für Gehörlose.

Hilfen zur Sicherung der Kommunikation gehörloser Menschen am Arbeitsplatz

Infos zum Thema Teilzeitarbeit gibt es auf der Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales - selbstverständlich auch in Laut- und Gebärdensprache.

Teilzeit-Infos in Gebärdensprache

Ausbildung zum Fitnesstrainer

Fitnesstrainer

Jetzt läuft gerade der erste Lehrgang mit 19 Personen. Viel mehr wollten mitmachen, haben aber keinen Platz mehr bekommen. Deshalb sollen ab Dezember oder Januar noch zwei weitere Lehrgänge angeboten werden.

Die Kursleiter möchten wissen, wer Interesse daran hat, an den Lehrgängen teilzunehmen.

Integrationsmaßnahmen bei Salo Köln

Salo + Partner

Salo West GmbH in Köln präsentiert folgende Erfolgsbilanz:

22 gehörlose und schwerhörige Teilnehmer aus Nordrhein-Westfalen schließen ihre Integrationsmaßnahme bei der Salo West GmbH in Köln zum 31.07.2006 ab. Fünf Teilnehmer haben erfolgreich eine Ausbildung zur/m Bürokauffrau/-mann und sechs Teilnehmer zur Fachkraft für Lagerlogistik abgeschlossen. Elf Teilnehmer beenden ihr einjähriges Praxistraining. 14 Teilnehmer konnten mit unserer Hilfe eine neue Arbeitsstelle finden, bei drei Teilnehmern fällt die Entscheidung in den nächsten Tagen.

Ab Oktober 2006 startet der 14. Reha- Vorbereitungslehrgang, in dem es um Orientierung und Berufsfindung für hörgeschädigte Erwachsene geht.


SALO + Partner

Dringend: HU Berlin sucht zwei halbe Dolmis ;-)

Logo von Humboldt-Universität zu Berlin

Gesucht werden zwei Dolmetscher oder Dolmetscherinnen für Gebärdensprache mit jeweils ½-Teilzeitbeschäftigung, zunächst befristet bis 31.10.2007 (Verlängerung ggf. möglich).

Die Aufgaben bestehen im Dolmetschen der Lautsprache in Deutsche Gebärdensprache und umgekehrt in allen universitären Angelegenheiten sowie in unserer Begleitung bei Exkursionen, Kongressen und Tagungen.

Anzeige: 2 Dolmetscher/innen gesucht

Arbeitserzieher und Heilerziehungspfleger

Logo von Gotthilf-Vöhringer-Schule

An der Gotthilf-Vöhringer-Schule in Wilhelmsdorf können Hörgeschädigte eine Ausbildung zum/zur Arbeitserzieher(in) machen. Das ist bekannt. Neu sind aber die Informationsmöglichkeiten über diese Ausbildung: Auf der Website der GVS gibt es neuerdings einen Film in Gebärdensprache (auf http://www.zieglerscheanstalten.de/GVS/frame_gvs.html "Ausbildung hörgeschädigte ArbeitserzieherIn" anklicken!). Die nächste Ausbildung zum Arbeitserzieher für Gehörlose beginnt übrigens im September 2007.

Im September 2007 beginnt auch - ganz neu! - die Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in. Sie können also weit vorausschauend planen! ;-)

Gehörlose(r) Praktikant(in) gesucht

Zahnarzt-Wartezimmer

Leider ist es heute nicht gerade selbstverständlich, dass Arbeitgeber gezielt gehörlose Arbeitnehmer suchen. Eine Münchner Zahnarztpraxis macht da eine löbliche Ausnahme:

Wir sind eine große Zahnarztpraxis im Zentrum von München (www.koty.de). Gerne würden wir diesen Sommer eine(n) junge(n) Gehörlose(n) ein Praktikum in der Verwaltung unseres Betriebes anbieten. Interessenten sollten bereits eine Ausbildung in der Richtung Buchhaltung oder Betriebsführung machen.

Einer unserer Mitarbeiter hat Grundkenntnisse der Gebärdensprache; es wäre jedoch hilfreich, wenn der Kandidat / die Kandidatin von den Lippen lesen könnte. Es würde uns freuen, jemand die Chance zu bieten, Berufserfahrung zu sammeln!

Rückmeldungen gerne per Email an die folgende Adresse: buchhaltung@koty.de

Projektleitung gesucht

Logo von Firma equalizent GmbH

Die Firma equalizent GmbH ist ein Qualifikationszentrum für gehörlose, schwer hörende und hörende Menschen mit Standorten in Wien und in Innsbruck. equalizent sucht zur Zeit eine Projektleitung für Schulungsmaßnahmen im Gehörlosenbereich. Firmensprachen sind Österreichische Gebärdensprache und gesprochenes Deutsch.

Professur für Gebärdensprachdolmetschen

Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

An der Westsächsischen Hochschule Zwickau (FH) ist eine Professur für Gebärdensprachdolmetschen W 2 (0,5 VZÄ) ausgeschrieben.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch und Deutsche Gebärdensprache. Die Westsächsische Hochschule Zwickau (FH) fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich auf, sich zu bewerben, um den Anteil von Frauen in Lehre und Forschung zu erhöhen. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Professur Gebärdensprachdeolmetschen

Deaf Professor Now!

Button als Zeichen der Solidarität : Deaf Professor Now

Am Freitag, den 19.5. 2006, findet die Anhörung der KandidatInnen für die Stelle der W3-Professur am Institut für DGS an der Universität Hamburg statt. Der W3-Professor wird die Leitung des Instituts übernehmen. Von den Bewerbern kamen drei Hörende und ein Gehörloser in die Endrunde der Auswahlverfahren der Berufungskomission.

Ein Großteil der Gehörlosen vom Institut für DGS will den gehörlosen Kandidaten unterstützen und hat einen Button als Zeichen der Solidarität entworfen. Es wird höchste Zeit, dass erstmals in Deutschland und sogar Europa(!) ein Gehörloser Professor wird, was in den Vereinigten Staaten längst normal ist. Er ist sowohl ein Vorbild für Gehörlose als auch eine relevante Schlüsselfigur für die Zukunft der Gehörlosengemeinschaft, Gebärdensprachgemeinschaft und der Gebärdensprachforschung.

Wer Interesse am Button als Zeichen der Solidarität hat, kann ihn bei deafprofessornow@yahoo.de bestellen. Er kostet € 2.- pro Stück (plus Porto). Die Anzahl ist auf 100 Stück limitiert!

KoFo Kiel: Arbeitsassistenz

Gehörlosenzentrum Kiel

Am 21. April beschäftigt sich das KoFo Kiel mit dem Thema Arbeitsassistenz:

  • Infos über Arbeitsassistenz
  • Rechtsanspruch und Beispiele zur beruflichen Integration gehörloser und hörgeschädigter Menschen
  • Unterstützung durch den Gehörlosen-Verband Schleswig-Holstein bei der Antragsstellung und Organisation der Assistenzkräfte

Referentinnen: Gerlinde Gerkens und Cortina Bittner.

KoFo - Kommunikationsforum - Arbeitsassistenz

Frühlingsmesse

Messe 2006

Schön, wenn ein Gehörloser selbst der Chef ist und erfolgreich eine Firma führt - wie Dietmar Faßig seine Firma für Heizung, Sanitär, Elektro und Fliesen. Vom 31. 3. bis 2. April 2006 wird er mit seiner Firma auf der Frühlingsmesse in Bad Sobernheim präsent sein.

Homepage der Firma Faßig

Frühlingsmesse in Bad Sobernheim

proSTART voller Erfolg

Das Bild zeigt von links nach rechts:
Bild vergößern

Der am 10. März 2006 im Düsseldorfer Ratssaal stattgefundene „Große runde Tisch“ war ein voller Erfolg. Den 30 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Verbänden wurde das proSTART- Projekt nahe gebracht, und es entwickelte sich eine sehr lebhafte Diskussion. Es kommunizierten "Normalos" mit Menschen, die nur mit technischen Hilfsmitteln hören können, die wiederum mit Menschen, die einen Gebärdendolmetscher brauchen. Den weitesten Weg nahm Herr Rudi Sailer vom Gehörlosenverband München auf sich.

Weiterlesen »

Pädagogische/r Mitarbeiter/in gesucht

Das „Franz von Sales Haus“ in der Kölner Innenstadt umfasst verschiedene Dienste zur Versorgung von hörgeschädigten Menschen. Für das Betreute Wohnen wird zum 01.05.2006 befristet für zwei Jahre ein/e Pädagogische/r Mitarbeiter/in gesucht - gerne auch ein/e gehörlose/r Erzieher/in oder Heilerziehungs-pfleger/in.

'Großer runder Tisch' des proSTART-Projekts

Das Bild zeigt von links nach rechts:
Bild vergößern

Im proSTART Seminar sollen hörgeschädigte und gehörlose Menschen individuelle Perspektiven und Strategien entwickeln, um entweder eine Existenz zu gründen oder einen Arbeitsplatz zu finden.

Weiterlesen »

Medienpädagogische Honorarkraft gesucht

Hörgeschädigte Jugendliche des Franz-von-Sales-Hauses des Caritasverbands Köln

Hörgeschädigte haben es nicht immer leicht, einen Arbeitsplatz zu finden. Umso schöner, wenn man ausdrücklich "eine(n) gehörlose(n) Kollegen/Kollegin" wünscht:

Die Offene Tür für Hörgeschädigte Jugendliche des Franz-von-Sales-Hauses des Caritasverbands Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medienpädagogische Honorarkraft.

Schwerhöriger Lehrer - hörende Schüler

Clemens Hilsmann

Clemens Hilsmann ist schwerhörig, hat sein Lehrerstudium erfolgreich absolviert und ist jetzt Studienreferendar für die Fächer Sport und Religionslehre an einem ganz "normalen" Gymnasium. Gar nicht so einfach, als schwerhöriger Lehrer normalhörende Schüler zu unterrichten! Clemens sucht deshalb nach hörgeschädigten Kollegen, mit denen er sich über Erfahrungen der Organisation und Strategie von Kommunikation im Unterricht austauschen möchte.

Wenn auch Sie als hörgeschädigter Lehrer in einer "hörenden" Schule unterrichten, nehmen Sie doch einfach Kontakt auf mit Clemens

Ausbildung für Hörgeschädigte zum Fitnesstrainer

Logo von Fitnesstrainerin & Fitnesstrainer für Hörgeschädigte

Vom 01.03.2006 bis 01.11.2006 findet der erste Lehrgang (8 monatiger Teilzeitlehrgang, gebärdensprachlich begleitet) Ausbildung für Hörgeschädigte zum Fitnesstrainer bzw. zur Fitnesstrainerin in Münster in Westf. statt.

Ein Vollzeitlehrgang findet zum 15.01.2007 statt. Die Lehgänge sind für arbeitlose Teilnehmer kostenlos. Diese Lehrgänge werden vom Land NRW und der EU gefördert.

Weiterlesen »
Seite << < 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 > >>

Notice: Use of undefined constant yday - assumed 'yday' in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Notice: Use of undefined constant hours - assumed 'hours' in /var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/model/werbestats.php on line 59

Werbung

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 9 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Geb�rdenVerstehen
Hand zu Hand e.V.
Norddeutschens Reha- und Beratungszentrum f�r H�rgesch�digte (NRBH) in Hamburg
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 1 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Dr. Oliver Rien - Termine / Unterlagen / Seminare
Dolmetschservice f�r Geb�rdensprache
Tridimo - Dolmetscher f�r Geb�rdensprache
mobilypro.com Bildtelefone, Schreibtelefone, Lichtwecker und vieles mehr
Skarabee
<br />
<b>Notice</b>:  Undefined offset: 7 in <b>/var/www/vhosts/taubenschlag.de/archiv.taubenschlag.de/cms/view/rechts.php</b> on line <b>20</b><br />
Verbavoice